International

Nachrichten

Hamburg schickt Berliner Polizisten zurück

Mehrere männliche Polizisten sollen sich in einer Reihe aufgestellt und dann gemeinsam gegen einen Zaun gepinkelt haben. ► Zudem soll eine Kollegin nur in einem Bademantel mit einer Waffe in der Hand auf einem Tisch getanzt haben . Deshalb habe ma...

US-Handelsminister Ross zu Gesprächen in Berlin

Beim Treffen mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries geht es um den schwelenden Handelskonflikt mit den USA sowie drohende Strafen gegen europäische und deutsche Stahlproduzenten. Die deutsche Bundesregierung weist die Vorwürfe zurück. Sollt...

Nur geladene Gäste bei Totenmesse für Kohl in Speyer

Kohl soll als erster Politiker mit einer solchen Zeremonie auf EU-Ebene geehrt werden. Nun hat sich der Leiter des Bundesarchivs, Michael Hollmann, in einem Brief an Maike Kohl-Richter, die Witwe des verstorbenen Altkanzlers, gewendet. Die Herausgabe...

Empörung über Schulz-Kritik an Merkel

Schulz habe wohl "die Nerven verloren". " Ich nenne das einen Anschlag auf die Demokratie ", sagte der SPD-Chef. Nun will Martin Schulz als vierter Sozialdemokrat Bundeskanzler werden. FC Köln. Der Parteitag am Sonntag sei "der Endpunkt einer gro...

USA warnen Assad vor Chemiewaffenangriff

Bei den derzeit beobachteten Aktivitäten handele es sich um ähnliche Vorbereitungen wie jene, "die das Regime vor seinem Chemiewaffenangriff am 4. April 2017 getroffen hat", hiess es in der Mitteilung. Die USA hatten als Vergeltung für den Angriff ...

Brasiliens Präsident Temer wegen Korruption angeklagt

Ob Temer tatsächlich vor dem Obersten Gerichtshof in Brasilia der Prozess gemacht wird, müssen nun die Abgeordneten des Parlaments entscheiden. Rio de Janeiro . Janot beschuldigt Temer, Schmiergeldzahlungen akzeptiert und im Gegenzug zugunsten des...

Brasilien: Präsident Temer angeklagt

Kommt der Präsident nun vor Gericht? Die Schmiergeldaffäre um den weltgrössten Fleischkonzern JBS zieht Brasiliens Präsidenten immer tiefer in ihren Strudel: Als erstes Staatsoberhaupt der Landesgeschichte ist Michel Temer während seiner Amts...

Ehe für alle: Merkel will "Gewissensentscheidung"

Die Abstimmung im Parlament wäre dann freigegeben und somit nicht der sogenannten Fraktionsdisziplin unterworfen. Offenbar hat Merkel die Linie mit CSU-Chef Horst Seehofer abgesprochen. Doch vor allem beim Adoptionsrecht gibt es immer noch Benachte...

Brüsseler Attentäter wollte mit Nagelbombe Terror verbreiten

Brüssel ist in erhöhter Alarmbereitschaft, nachdem die Spur der Attentäter von Paris, die im November 2015 insgesamt 130 Menschen töteten, in die belgische Hauptstadt führte. Der etwa 30-Jährige habe das nicht laut gerufen, sondern gemurmelt, beri...

Supreme Court lässt Trumps Einreiseverbote teilweise zu

Er hatte angeordnet, dass Reisende aus Libyen, dem Iran , dem Jemen , Somalia, dem Sudan und Syrien für etwa drei Monate nicht mehr in die USA einreisen dürfen. Das Dekret war später unter dem Jubel von Trump-Gegnern von mehreren untergeordnete...

Nach Merkel-Kritik: CDU kritisiert Schulz scharf

Schulz hatte Merkel und der Union beim SPD-Parteitag vorgeworfen, sich vor inhaltlichen Aussagen zu drücken und damit eine geringere Wahlbeteiligung in Kauf zu nehmen. "Dazu passt, dass die SPD sich noch nicht mal mehr traut, eine Besteuerung der V...

SPD-Parteitag verabschiedet einstimmig Wahlprogramm

Das gelte für den Kandidaten Martin Schulz , aber auch für den Rest der Partei. "Damit will sie die CDU und Kanzlerin Merkel in eine offene Auseinandersetzung zwingen in den 13 Wochen bis zur Bundestagswahl ", erklärt der ZDF-Redaktionsleiter.

Seehofer: Schulz hat Nerven verloren

Martin Schulz und seine SPD-Strategen hatten es sich so schön vorgestellt: Mit einer gewonnenen NRW-Wahl im Rücken hätten sie ein Feuerwerk der Sozialdemokratie beim Parteitag in Dortmund gezündet und die Union auf die hinteren Plätze verwiesen.

Kohl-Sohn fordert Staatsakt am Brandenburger Tor

Helmut Kohl wird am 17. Januar 1991 von der damaligen Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth im Bundestag in Bonn vereidigt. Er wolle "als Familienmitglied" einen Diskussionsvorschlag unterbreiten, der sowohl die europäische als auch die deutsche Di...

Nordkorea: Tod von Otto Warmbier "ist uns auch ein Rätsel"

Die Eltern hingegen nahmen auf eine sehr persönliche, anrührende Art Abschied von dem Studenten , der sein Leben wegen einer Dummheit verlor. Der erst kürzlich nach 17-monatiger Haft in Nordkorea heimgekehrte US-Student Otto Warmbier ist tot.

Reisebüro stoppt Nordkorea-Reisen für US-Bürger

Eine Chance auf Heilung hatten die Ärzte ausgeschlossen. Der Tod des Studenten Otto Warmbier nach der Rückkehr aus Nordkorea bringt die USA in Verlegenheit. Der konservative Senator John McCain warf dem Regime vor, Warmbier ermordet zu haben....

Merkel und Clinton reden bei Kohl-Trauerakt

An der geplanten Beisetzung in Speyer werde er nicht teilnehmen. "Und dafür steht Helmut Kohl wie kaum ein anderer", erklärte Tajani. Doch es werde immer deutlicher, dass Kohl wohl vor seinem Tod selbst an der Inszenierung mitwirkte , schreibt...

Federer für Zverev eine Nummer zu groß

Für die Buchmacher ist der 35-Jährige nun definitiv der Favorit in Wimbledon , zumal sich in den Vorbereitungsturnieren keiner der üblichen Verdächtigen als erster Titelanwärter aufdrängte. "Ich freue mich für ihn, wie er sich entwickelt hat". Für F...

Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo aus Haft entlassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Sein Anwalt Mo Shaoping sagte dem SWR: "Die Freilassung hat nichts mit meiner Arbeit als Anwalt zu tun". So saß der Literaturwissensc...

Macron-Lager gewinnt erste Runde - Enttäuschung bei Rechtspopulisten von Le Pen

Marine Le Pen hatte noch im Mai behauptet, ihre Partei werde als stärkste Oppositionsfraktion in die Nationalversammlung einziehen. Nach der zweiten Runde nächsten Sonntag könnte Macrons Partei bis zu 430 der 577 Sitze und damit eine Zwei-Drittel-Me...

Suche

Aktuelle Nachrichten

Libyen: Waffenruhe und bald Wahlen

Die libysche Armee solle von "regulären Streitkräften" gebildet werden, die die Verteidigung des Landes gewährleisten sollten. Maßnahmen im "Anti-Terror-Kampf" sind zudem von der ...

Öffentliches Gedenken an Loveparade-Opfer in Duisburg

Sie erinnerten am Montag am Ort der Tragödie, dem Duisburger Karl-Lehr-Tunnel, mit Blumen, Kränzen und Hunderten Kerzen an die 21 Todesopfer und mehr als 650 Verletzten. Am 8. Deze...

Polen: Auch Senat stimmte Justizreform zu

Doch im sich zuspitzenden Streit um die Unabhängigkeit der polnischen Justiz legte der gebürtige Krakauer nun Einspruch gegen gleich zwei äußerst umstrittene Justizreformen aus d...

Warnung vor Dauerregen und Unwetter in Sachsen-Anhalt

In der Fläche werden dabei 40 bis 60 Liter pro Quadratmeter in 48 Stunden erwartet. Genaue Schwerpunkte seien aber noch nicht auszumachen. Anders als etwa in Berlin und Branden...

Bundesanwaltschaft will Verurteilung Zschäpes als Mittäterin

Er bezeichnete die Verbrechen des NSU als die "heftigsten und infamsten" Terroranschläge seit der linksextremen Rote Armee Fraktion (RAF). Die Anwälte von Zschäpe und dem Mitangekl...

Velbert: Vergewaltiger wird mit Phantombild gesucht!

Hinterher ließ er die schwer verletzte Frau zurück und floh vom Tatort. Das Opfer musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der etwa 1,70 bis 1,75 M...

Viennale-Direktor Hans Hurch gestorben

Er habe sich für ein Treffen mit dem Regisseur Abel Ferrara in der italienischen Hauptstadt aufgehalten, teilte Eva Rotter , Geschäftsführerin der Viennale , gestern mit. Dezem...

Die Türkei muss eine Grundsatzentscheidung treffen

Die Türkei , die sich immer weiter von Europa wegbewege, müsse eine Grundsatzentscheidung treffen. Heute treffen sich Vertreter der EU und der Türkei in Brüssel, um die künftige Z...

Trotz Präsidenten-Veto: Polens Regierung hält an Justizreform fest

Der polnische Präsident Andrzej Duda hat bereits seine Unterschrift verweigert. "Recht und Gesetz bilden die Grundlage der EU". Sie forderten: "Wir wollen ein Veto!" Sie soll...

Deutschland investiert in Wiederaufbau

Bislang waren rund 50 Millionen Euro in Lager für die Menschen aus Mossul und in den Wiederaufbau von Gebieten geflossen, die schon vom IS-befreit waren. "Wir retten Leben, sorgen ...

Sonderberichte

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Zugleich hätten Bundestagsabgeordnete aber die Möglichkeit, in der NATO-Gruppe mit nach Konya zu reisen. Brüssel (Reuters) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bemüht sich um ...

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Dies zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung. Der Anteil der Populisten beträgt dabei 29,9 Prozent. Darüber hinaus seien populistische Positionen für...

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Am Donnerstag nahm sich Bennington im Alter von 41 Jahren in seiner Villa in Palos Verdes Estates das Leben. Bennington war am Donnerstag tot in seinem Haus in Los Angeles ...

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Die jüngsten Untersuchungsergebnisse hätten jedoch gezeigt: Es sei jetzt zu spät, Charlie zu behandeln. Seine Eltern wollten ihn dagegen für eine experimentelle Therapie in die USA...

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Dabei wurden alle 18 Personen verletzt . Der Traktor fuhr in Wohlen um 19 Uhr eine steile Strasse hinunter, als sich der Anhänger mit den 17 Polterern nicht mehr bremsen liess, ...

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Auch für Festnahmen auf dem Werksgelände sieht Kopper die Firma in der Verantwortung: "Ja, sie hat die Verhaftungen zugelassen". Vor zwei Jahren hatten Betroffene in Brasilien An...

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Bundesjustizminister Heiko Maas sagte am Sonntag, er sei für Sanktionen gegen Polen , da dort die Unabhängigkeit der Justiz in Gefahr sei. "Es macht uns Sorgen, dass die polnische...

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

In Afghanistan haben sich wieder zwei Anschläge mit vielen Toten ereignet. Die verfolgte Minderheit ist immer wieder Ziel von Anschlägen. Dessen Sprecher zufolge explodierte der Sp...

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Die Weiterfahrt wurde dem 31- jährigen rumänischen Fahrzeugführer untersagt. Und nicht nur das, gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Die Kinder mussten zu Fuß zur nahe gelegenen Wohn...