International

Nachrichten

Justizminister Sessions sagt zur Russlandaffäre aus

Wegen seiner teils nicht offengelegten Kontakte zum russischen Botschafter Sergej Kisljak musste er sich aus Gründen möglicher Befangenheit selbst aus den Ermittlungen zurückziehen. Die Folgen von Comeys öffentlicher Aussage sind noch nicht abseh...

Trump-Lager wehrt sich gegen Comey

Daraus wird deutlich, dass Trump auch explizit Loyalität von Comey verlangte. "Ich erwarte Loyalität." Trumps privater Anwalt Marc Kasowitz aber sagt, dass der Präsident "nie formal oder inhaltlich" um Loyalität gebeten habe. "Trotz der vielen Fals...

Kreml-Kririker Nawalny vor Protesten in Moskau festgenommen

Der 41-jährige Nawalny ist einer der prominentesten Kritiker von Kreml-Chef Wladimir Putin . Nawalny war am Montag vor dem Eingang seines Wohnhauses festgenommen worden. Die Polizei warnte nach Nawalnys Aufruf zur Routenänderung, dass jegliche Provo...

Tories und DUP verhandeln weiter über Regierungsbündnis

Im Wahlkampf hatten Mays Vertraute vor allem Finanzminister Philip Hammond systematisch geschwächt, weil dieser für einen weichen Brexit eingetreten war. Doch auf eine sichere Mehrheit im Parlament kann May noch nicht zählen, die Verhandlungen ...

Russlandaffäre: Jeff Sessions weist Vorwürfe zurück

Jegliche Andeutung in diese Richtung sei "eine erschreckende und verabscheuungswürdige Lüge", die seinen jahrzehntelangen Dienst am Staat in den Schmutz ziehe, sagte Sessions am Dienstag in einer emotionalen Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des ...

Trump: Nächste Attacke auf Comey

Comey untermauerte in der Anhörung Vorwürfe einer Einflussnahme des Präsidenten auf die Russland-Ermittlungen des FBI . Die Ausschussmitglieder seien begierig auf die Antworten Sessions' zu seiner Rolle, die er bei Comeys Entlassung gespielt habe.

US-Justizminister sagt im Senat zu Russland-Affäre aus

Der frühere Senator hatte Trump schon früh im Wahlkampf unterstützt. Während seiner jetzigen öffentlichen Befragung bestritt der 70-Jährige jedoch, dass seine Entscheidung, sich in den Russland-Ermittlungen für befangen zu erklären, mit seinen Kont...

ROUNDUP 2/DUP-Chefin: Gespräche über britische Minderheitsregierung laufen gut

Ihre beiden wichtigsten Berater haben bereits ihre Jobs aufgegeben. Auch zu Wochenbeginn herrscht in London noch Ratlosigkeit und Verwirrung - obwohl für Montag nächster Woche schon die Regierungserklärung und der Start der britischen Austrittsverh...

Gabriel warnt vor möglichem Krieg in der Golf-Region

Denn nun springt der Iran dem Emirat bei. Am Sonntag sollte ein sechstes Flugzeuge in Iran mit Nahrungsmitteln starten. In der iranischen Hafenstadt Dajjer sollen zudem bald drei Schiffe mit 350 Tonnen Lebensmitteln auslaufen. Tillerson zeige ein...

USA beim Thema Klimaschutz unter G7-Umweltministern isoliert

Die übrigen Ressortchefs bekräftigen ihren Einsatz für die Umsetzung des "unabänderlichen" Abkommens. Die USA distanzierten sich in dem Communiqué von der Linie der Umweltminister aus Deutschland, Frankreich , Italien , Japan, Grossbritannien und...

Trump will unter Eid zur Russland-Affäre aussagen

Es war die Aussage, Präsident Trump habe dem damaligen FBI-Direktor Comey gesagt, er hoffe, dass er die Ermittlungen gegen seinen damaligen Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn fallen lasse. Trump fühlte sich gekränkt, was ihn schließlich ...

Moskauer Gericht verurteilt Kremlkritiker Nawalny

Vor allem, dass auch in den abgelegenen Gegenden Russlands demonstriert wurde, galt Beobachtern als Signal für zunehmenden Zuspruch für die Opposition, die der Kreml gerne als Bewegung verwestlichter, urbaner Eliten darstellt. Der Präsident des Europ...

"Covfefe"-Gesetz soll für Archivierung von Trumps Twitter-Botschaften sorgen"

In diesem Fall steht das Wort als Akronym für "Communication Over Various Feeds Electronically For Engagement". Trump müsse für seine Tweets, die oftmals "plötzliche Erklärungen" beinhalteten, künftig verantwortlich gemacht werden können, erklärte ...

Deutschland zieht seine Streitkräfte aus Incirlik ab

Eine Änderung des Bundestagsmandats ist für den Umzug rein rechtlich nicht notwendig. Von der Leyen versicherte, den deutschen Militäreinsatz in Syrien und im Irak auch von Jordanien aus fortzusetzen. Dem muss dann Mitte Juni aber noch der Bunde...

Trump will Anwalt Christopher Wray als FBI-Chef nominieren

Das könnte eine Straftat sein - Behinderung der Justiz! Donald Trump bezichtigt den früheren FBI-Chef James Comey der Lüge. Das heisst nicht, dass Trump derzeit Gefahr läuft, sein Amt einzubüssen; seine "Parteifreunde" im Parlament machen keine...

Trump ist in Russland-Affäre zur Aussage unter Eid bereit

Trump hatte mit der Entlassung Comeys am 9. Mai einen Skandal ausgelöst. Er schilderte detailliert die Aussagen, die der Präsident über die Ermittlung des FBIs zu den Verbindungen zwischen Russland und der Trump-Kampagne getroffen haben soll.

Gabriel warnt vor neuem Krieg im Nahen Osten

Familien, die nun getrennt werden, weil sie von Saudi-Arabien, Bahrain oder den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Katar ausgewiesen werden. Die Länder werfen Katar die Unterstützung von Terrororganisationen wie dem Islamischen Staat (IS) sowie...

Großbritannien: Konservativen und DUP bilden Koalitionsregierung

Die protestantische und unionistische Partei teilte am Sonntag mit, noch keine Einigung zur Unterstützung von Mays Konservativen im Parlament erzielt zu haben. Ex-Finanzminister George Osborne hatte May am Wochenende als politisch zum Tode verurteilt...

Trotz herber Schlappe: May will Tory-Regierung durchdrücken

Einigkeit herrscht bei den Volkswirten jedoch in Bezug auf das Verhalten von Premierministerin Theresa May . Sie möchte eine Tory-Regierung bilden. Noch am Freitag nahmen Mays konservativen Tories Gespräche mit der nordirischen Democratic Unionist...

Kremlkritiker Nawalny zu 30 Tagen Arrest verurteilt

Dies teilte seine Ehefrau Juli über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Nawalny will 2018 als Präsidentschaftskandidat gegen Wladimir Putin antreten. Berlin. In Russland sind wegen ihrer Teilnahme an nicht genehmigten Kundgebungen Hunderte...

Suche

Aktuelle Nachrichten

Libyen: Waffenruhe und bald Wahlen

Die libysche Armee solle von "regulären Streitkräften" gebildet werden, die die Verteidigung des Landes gewährleisten sollten. Maßnahmen im "Anti-Terror-Kampf" sind zudem von der ...

Öffentliches Gedenken an Loveparade-Opfer in Duisburg

Sie erinnerten am Montag am Ort der Tragödie, dem Duisburger Karl-Lehr-Tunnel, mit Blumen, Kränzen und Hunderten Kerzen an die 21 Todesopfer und mehr als 650 Verletzten. Am 8. Deze...

Polen: Auch Senat stimmte Justizreform zu

Doch im sich zuspitzenden Streit um die Unabhängigkeit der polnischen Justiz legte der gebürtige Krakauer nun Einspruch gegen gleich zwei äußerst umstrittene Justizreformen aus d...

Warnung vor Dauerregen und Unwetter in Sachsen-Anhalt

In der Fläche werden dabei 40 bis 60 Liter pro Quadratmeter in 48 Stunden erwartet. Genaue Schwerpunkte seien aber noch nicht auszumachen. Anders als etwa in Berlin und Branden...

Bundesanwaltschaft will Verurteilung Zschäpes als Mittäterin

Er bezeichnete die Verbrechen des NSU als die "heftigsten und infamsten" Terroranschläge seit der linksextremen Rote Armee Fraktion (RAF). Die Anwälte von Zschäpe und dem Mitangekl...

Velbert: Vergewaltiger wird mit Phantombild gesucht!

Hinterher ließ er die schwer verletzte Frau zurück und floh vom Tatort. Das Opfer musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der etwa 1,70 bis 1,75 M...

Viennale-Direktor Hans Hurch gestorben

Er habe sich für ein Treffen mit dem Regisseur Abel Ferrara in der italienischen Hauptstadt aufgehalten, teilte Eva Rotter , Geschäftsführerin der Viennale , gestern mit. Dezem...

Die Türkei muss eine Grundsatzentscheidung treffen

Die Türkei , die sich immer weiter von Europa wegbewege, müsse eine Grundsatzentscheidung treffen. Heute treffen sich Vertreter der EU und der Türkei in Brüssel, um die künftige Z...

Trotz Präsidenten-Veto: Polens Regierung hält an Justizreform fest

Der polnische Präsident Andrzej Duda hat bereits seine Unterschrift verweigert. "Recht und Gesetz bilden die Grundlage der EU". Sie forderten: "Wir wollen ein Veto!" Sie soll...

Deutschland investiert in Wiederaufbau

Bislang waren rund 50 Millionen Euro in Lager für die Menschen aus Mossul und in den Wiederaufbau von Gebieten geflossen, die schon vom IS-befreit waren. "Wir retten Leben, sorgen ...

Sonderberichte

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Zugleich hätten Bundestagsabgeordnete aber die Möglichkeit, in der NATO-Gruppe mit nach Konya zu reisen. Brüssel (Reuters) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bemüht sich um ...

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Dies zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung. Der Anteil der Populisten beträgt dabei 29,9 Prozent. Darüber hinaus seien populistische Positionen für...

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Am Donnerstag nahm sich Bennington im Alter von 41 Jahren in seiner Villa in Palos Verdes Estates das Leben. Bennington war am Donnerstag tot in seinem Haus in Los Angeles ...

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Die jüngsten Untersuchungsergebnisse hätten jedoch gezeigt: Es sei jetzt zu spät, Charlie zu behandeln. Seine Eltern wollten ihn dagegen für eine experimentelle Therapie in die USA...

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Dabei wurden alle 18 Personen verletzt . Der Traktor fuhr in Wohlen um 19 Uhr eine steile Strasse hinunter, als sich der Anhänger mit den 17 Polterern nicht mehr bremsen liess, ...

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Auch für Festnahmen auf dem Werksgelände sieht Kopper die Firma in der Verantwortung: "Ja, sie hat die Verhaftungen zugelassen". Vor zwei Jahren hatten Betroffene in Brasilien An...

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Bundesjustizminister Heiko Maas sagte am Sonntag, er sei für Sanktionen gegen Polen , da dort die Unabhängigkeit der Justiz in Gefahr sei. "Es macht uns Sorgen, dass die polnische...

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

In Afghanistan haben sich wieder zwei Anschläge mit vielen Toten ereignet. Die verfolgte Minderheit ist immer wieder Ziel von Anschlägen. Dessen Sprecher zufolge explodierte der Sp...

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Die Weiterfahrt wurde dem 31- jährigen rumänischen Fahrzeugführer untersagt. Und nicht nur das, gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Die Kinder mussten zu Fuß zur nahe gelegenen Wohn...