International

Nachrichten

Macron-Lager gewinnt erste Runde der Parlamentswahl

Das wäre eine deutliche absolute Mehrheit. Ihre Artikelempfehlung des Artikels " Macron steuert auf absolute Mehrheit im Parlament zu " wurde versendet! Mit einer absoluten Mehrheit in der Nationalversammlung hätte Macron großen Spielraum für sei...

Bayern macht sich für bundesweite Einführung der Schleierfahndung stark machen

Nordrhein-Westfalen hatte sich erst vor wenigen Tagen gegen die Schleierfahndung ausgesprochen. Der CSU-Politiker sprach sich dafür aus, die Schleierfahndung insbesondere in Grenzregionen sowie im Umfeld von Flughäfen, Bahnhöfen und Rastanlagen weite...

Puerto Rico will 51. US-Staat werden

In Puerto Rico hat heute eine Volksabstimmung über den künftigen Status der zu den USA gehörenden Karibikinsel begonnen. Nach Auszählung von 92 Prozent der abgegebenen Stimmen stimmten 97,2 Prozent für die Umwandlung in einen US-Staat. "Die knappe ...

Macrons Bewegung nimmt Kurs auf satte absolute Mehrheit

Bei der ersten Runde der französischen Parlamentswahlen hat "La République en Marche" (LREM), die Partei von Präsident Emmanuel Macron , die Nase mit 32,3 Prozent klar vorn . Macron hat seine erst vor gut einem Jahr gegründete Partei "weder rechts ...

Schwache Beteiligung zum Auftakt der französischen Parlamentswahl

Ein Debakel erlebten die ehemals regierenden Sozialisten, und auch das bürgerliche Lager wurde abgestraft. Die Wahlbeteiligung sank auf einen neuen Tiefstand. Damals erreichte die Beteiligung bei Schließung der Wahllokale 57,2 Prozent. Die Sozial...

ROUNDUP 2/Macron auf dem Durchmarsch: Sieg in erster Runde der Parlamentswahl

Ein klarer Erfolg für die Präsidentenpartei war erwartet worden, schließlich gilt Macron als äußerst beliebt und hat seit seiner Amtseinführung im Mai fehlerfreie erste Wochen hinter sich. Um bereits im ersten Wahlgang gewählt zu werden, braucht ein ...

Schwächere Wahlbeteiligung bei Parlamentswahl in Frankreich

Immerhin kontrollieren sie noch die zweite Parlamentskammer, den Senat, der aber Gesetzesprojekte nicht endlos blockieren kann. Der rechtspopulistische Front National unter Marine Le Pen kommt auf bis zu 14 Prozent, die Bewegung "La France insoum...

Katar-Krise: Iran schickt Flugzeuge mit Lebensmitteln

Saudi-Arabien, Ägypten, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate hatten Anfang der Woche die diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen und eine umfassende Blockade gegen das Emirat verhängt. Konkret geht es insbesondere den Saudis dar...

US-Präsident Trump widerspricht Comeys zentralen Vorwürfen

Gestern hatte der von Trump gefeuerte Comey vor einem Senatsausschuss schwere Vorwürfe gegen den Präsidenten erhoben. Diese Aussagen werde er gern unter Eid wiederholen, sagte Trump, und zwar: "zu 100 Prozent". Die Bundespolizei sollte herausfinden...

Golf-Staaten durch Trump-Aussagen gegen Katar gestärkt

Eine Frau vor der Skyline der Stadt Doha in Katar . Während Kanzlerin Angela Merkel Kooperation anmahnte, erhöhten neben den arabischen Staaten auch die USA den Druck auf das kleine Emirat. Die Länder werfen Katar die Unterstützung von Terro...

Macron triumphiert bei erster Runde der Parlamentswahl

In einer Umfrage von Ipsos Sopra-Steria vom 6. Juni 2017 würde Macron mit seiner Bewegung als klarer Sieger aus den Parlamentswahlen hervorgehen. Das Institut Kantar Public-Onepoint hielt sogar bis zu 440 Mandate für möglich. Ihre Partei kommt auf ...

Linken-Parteitag: Partei mit Fußangeln

Eine entsprechende Formulierung kommt auch ins Wahlprogramm, wie die Delegierten am Samstag entschieden. Damit findet die Formulierung doch keinen Eingang in das Wahlprogramm, das am Sonntagmittag verabschiedet werden soll. Sie seien immer noch eine ...

Historisch niedriges Interesse bei Parlamentswahl im Kosovo

Der Zusammenschluss von drei früheren Rebellenführern aus dem Bürgerkrieg Ende der 1990er Jahre (PDK-AAK-Nisma) hat demnach 40,5 Prozent der Stimmen gewonnen. Haradinaj war im Dezember 2004 bereits einmal für kurze Zeit kosovarischer Ministerpräsiden...

Kabinett billigt Abzug der Bundeswehr aus Incirlik

Die Bundeswehr werde den Einsatz von der Al Azraq-Airbase in Jordanien weiterführen, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nach der Kabinettssitzung. Verteidigungsministerin von der Leyen hat dem Bundeskabinett den Umzugsplan erläute...

Gabriel warnt wegen Katar-Krise vor Kriegsgefahr am Golf

Die Lage sei zwar ernst. In der diplomatischen Krise zwischen Katar und seinen Nachbarländern hat das Golf-Emirat Hilfe aus dem Iran bekommen. Die Härte des Umgangs zwischen Brudernationen und Nachbarstaaten sei dramatisch, sagte der SPD-Politi...

Macrons Lager liegt bei Parlamentswahl vorn

Wie und von welchem Institut die Befragungen erfolgten und wie viele Menschen daran teilnahmen, berichtete RTBF nicht. Prognosen zufolge kann Macrons Bewegung "La Republique en Marche" (Die Republik in Bewegung) nach der Stichwahl am kommenden So...

Macron-Lager gewinnt bei französischer Parlamentswahl

So kommen Premierminister Edouard Philippe und Wirtschaftsminister Bruno Le Maire ursprünglich von den Republikanern und Außenminister Jean-Yves Le Drian von den Sozialisten. Für die Franzosen ist 2017 ein besonders intensives Wahljahr: Nach der Präs...

Isoliertes Katar wird zum diplomatischen Brandherd

So half das Netzwerk beispielsweise dabei, Mitglieder der Herrscherfamilie aus einer Geiselnahme zu befreien. Und die Muslimbrüder sind in Ägypten nicht nur Täter, sondern auch Opfer: Ihr Kandidat Mohammed Mursi wurde 2012 demokratisch zum Präsiden...

Nach Großbritannien-Wahl Gespräche über Minderheitsregierung erwartet

Die Vorsitzende der strikt konservativen Democratic Unionist Party, Arlene Foster, bewertete die Gespräche am Sonntag dennoch als "sehr gut". Vielmehr erlitten die konservativen Tories eine herbe Schlappe und verloren sogar die absolute Mehrheit im P...

Linke halten sich Rot-Rot-Grün offen

Ungeachtet der Gefahren durch den Terrorismus will die Linke alle Geheimdienste abschaffen. "Durch ihre Intransparenz und Vorrang des Schutzes von Informantinnen und Informanten behindern sie polizeiliche Ermittlungen und juristische Aufklärung",...

Suche

Aktuelle Nachrichten

Libyen: Waffenruhe und bald Wahlen

Die libysche Armee solle von "regulären Streitkräften" gebildet werden, die die Verteidigung des Landes gewährleisten sollten. Maßnahmen im "Anti-Terror-Kampf" sind zudem von der ...

Öffentliches Gedenken an Loveparade-Opfer in Duisburg

Sie erinnerten am Montag am Ort der Tragödie, dem Duisburger Karl-Lehr-Tunnel, mit Blumen, Kränzen und Hunderten Kerzen an die 21 Todesopfer und mehr als 650 Verletzten. Am 8. Deze...

Polen: Auch Senat stimmte Justizreform zu

Doch im sich zuspitzenden Streit um die Unabhängigkeit der polnischen Justiz legte der gebürtige Krakauer nun Einspruch gegen gleich zwei äußerst umstrittene Justizreformen aus d...

Warnung vor Dauerregen und Unwetter in Sachsen-Anhalt

In der Fläche werden dabei 40 bis 60 Liter pro Quadratmeter in 48 Stunden erwartet. Genaue Schwerpunkte seien aber noch nicht auszumachen. Anders als etwa in Berlin und Branden...

Bundesanwaltschaft will Verurteilung Zschäpes als Mittäterin

Er bezeichnete die Verbrechen des NSU als die "heftigsten und infamsten" Terroranschläge seit der linksextremen Rote Armee Fraktion (RAF). Die Anwälte von Zschäpe und dem Mitangekl...

Velbert: Vergewaltiger wird mit Phantombild gesucht!

Hinterher ließ er die schwer verletzte Frau zurück und floh vom Tatort. Das Opfer musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der etwa 1,70 bis 1,75 M...

Viennale-Direktor Hans Hurch gestorben

Er habe sich für ein Treffen mit dem Regisseur Abel Ferrara in der italienischen Hauptstadt aufgehalten, teilte Eva Rotter , Geschäftsführerin der Viennale , gestern mit. Dezem...

Die Türkei muss eine Grundsatzentscheidung treffen

Die Türkei , die sich immer weiter von Europa wegbewege, müsse eine Grundsatzentscheidung treffen. Heute treffen sich Vertreter der EU und der Türkei in Brüssel, um die künftige Z...

Trotz Präsidenten-Veto: Polens Regierung hält an Justizreform fest

Der polnische Präsident Andrzej Duda hat bereits seine Unterschrift verweigert. "Recht und Gesetz bilden die Grundlage der EU". Sie forderten: "Wir wollen ein Veto!" Sie soll...

Deutschland investiert in Wiederaufbau

Bislang waren rund 50 Millionen Euro in Lager für die Menschen aus Mossul und in den Wiederaufbau von Gebieten geflossen, die schon vom IS-befreit waren. "Wir retten Leben, sorgen ...

Sonderberichte

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Nato will Parlamentarier-Reise nach Konya organisieren

Zugleich hätten Bundestagsabgeordnete aber die Möglichkeit, in der NATO-Gruppe mit nach Konya zu reisen. Brüssel (Reuters) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bemüht sich um ...

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Prozent der Wähler haben populistische Ansichten

Dies zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung. Der Anteil der Populisten beträgt dabei 29,9 Prozent. Darüber hinaus seien populistische Positionen für...

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Sänger von US-Band Linkin Park tot aufgefunden

Am Donnerstag nahm sich Bennington im Alter von 41 Jahren in seiner Villa in Palos Verdes Estates das Leben. Bennington war am Donnerstag tot in seinem Haus in Los Angeles ...

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Eltern von todkrankem Baby geben auf

Die jüngsten Untersuchungsergebnisse hätten jedoch gezeigt: Es sei jetzt zu spät, Charlie zu behandeln. Seine Eltern wollten ihn dagegen für eine experimentelle Therapie in die USA...

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Traktor mit Anhänger kippt - 18 Verletzte

Dabei wurden alle 18 Personen verletzt . Der Traktor fuhr in Wohlen um 19 Uhr eine steile Strasse hinunter, als sich der Anhänger mit den 17 Polterern nicht mehr bremsen liess, ...

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Volkswagen soll Militärdiktatur in Brasilien unterstützt haben

Auch für Festnahmen auf dem Werksgelände sieht Kopper die Firma in der Verantwortung: "Ja, sie hat die Verhaftungen zugelassen". Vor zwei Jahren hatten Betroffene in Brasilien An...

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Orban unterstützt Polen bei umstrittenem Gesetz zum Justizwesen

Bundesjustizminister Heiko Maas sagte am Sonntag, er sei für Sanktionen gegen Polen , da dort die Unabhängigkeit der Justiz in Gefahr sei. "Es macht uns Sorgen, dass die polnische...

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

Mindestens 35 Zivilisten bei Angriff auf Klinik getötet

In Afghanistan haben sich wieder zwei Anschläge mit vielen Toten ereignet. Die verfolgte Minderheit ist immer wieder Ziel von Anschlägen. Dessen Sprecher zufolge explodierte der Sp...

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

Die Weiterfahrt wurde dem 31- jährigen rumänischen Fahrzeugführer untersagt. Und nicht nur das, gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Die Kinder mussten zu Fuß zur nahe gelegenen Wohn...