Geschäft

Nachrichten

Arbeitslosigkeit auf Mai-Tiefststand seit 1992

Die Arbeitslosenquoten von 2017 und 1991 sind eigentlich nicht miteinander vergleichbar, weil mit den Hartz-Reformen 2005 das System grundsätzlich verändert worden ist. Als langzeitarbeitslos gelten Arbeitsuchende, die länger als zwölf Monate ohne Be...

Audi: Erhöhte Abgaswerte bei Oberklasse-Dieseln technischer Fehler

Gegenstand der Ermittlungen war damals aber nur der Verkauf von rund 80.000 Autos in den USA . Mitte März hatte die Ermittlungsbehörde wegen des Verdachts auf Betrug und strafbarer Werbung Audi-Standorte durchsuchen lassen. VW müsse zum 12. Ju...

Sieg von Premierminister Muscat in Malta zeichnet sich ab

Das kleinste EU-Land mit seinen etwa 430.000 Einwohnern hält noch bis Ende Juni die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union. Auch seine Frau musste sich ähnlichen Anschuldigungen stellen. Der Inselstaat hat eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten ...

Diesel-Affäre: Audi nennt technischen Fehler als Ursache

LENKWINKELERKENNUNG: Die Lenkwinkelerkennung steht bereits seit längerem im Verdacht, vor allem für Zwecke der Prüfstandserkennung verwendet zu werden. Betroffen sind nach Schilderung des Unternehmens außerdem deutlich weniger Fahrzeuge. Audi-Chef ...

Dax lethargisch - Anleger "warten auf Kaufsignale"

Damit schaffte er den Ausbruch aus der engen Handelsspanne von rund 200 Punkten, in der er nach dem Mai-Hoch und dem anschließenden Kursrückschlag gefangen gewesen war. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Deutschen Börse , von ProSieb...

Tarifverhandlungen für deutsche Versicherungsangestellte gescheitert

Vor der für den 20. Juni geplanten dritten Verhandlungsrunde im Einzelhandel kündigte Böhlke weitere Aktionen an. "Nachdem auch das zweite Gehaltsangebot vollkommen unzureichend ausfiel und die Arbeitgeber sämtliche Verdi-Vorschläge für Transformat...

Dax startet freundlich in den Juni

Der Technologiewerte-Index TecDax setzte sich mit einem Anstieg um 0,38 Prozent auf 2322,07 Punkte weiter von der Marke von 2300 Punkten ab, die er tags zuvor erstmals seit dem Jahr 2001 überwunden hatte. Bis zuletzt rutschten die Papiere aber mit ru...

Trump dreht durch: Ausstieg aus dem Klimaabkommen!

Mit einer gemeinsamen Erklärung erteilten Deutschland , Frankreich und Italien dem Wunsch nach einer neuen Verhandlung eine Absage: "Wir betrachten die im Dezember 2015 in Paris erzeugte Dynamik als unumkehrbar", teilten sie mit. Die Vereinbarun...

Audi: Dobrindt wirft VW-Tochter Abgas-Schummel vor

Die Software habe erkannt, wenn das Auto auf einem Prüfstand war - dann seien die Abgas-Reinigungssysteme angeschaltet worden, sagte Dobrindt. Nun rückt die Frage in den Mittelpunkt, ob die VW-Tochter eine illegale Abschalteinrichtung in Europa v...

Abgas-Affäre: Audi: Technischer Fehler schuld an erhöhten Abgaswerte bei

Die Umrüstaktion trifft aber die Renditeperle der Oberklassetochter des VW-Konzerns. Erst kürzlich war dessen Vertrag noch um fünf Jahre verlängert worden. Der Rückruf beginnt laut Audi voraussichtlich im Juli. Und während Zehntausende von Diesel...

1860-Investor Ismaik will gegen 50+1-Regel klagen

Während sich etliche Vereinsverantwortliche, Trainer und Spieler in dieser Woche bereits aus dem Staub gemacht haben, scheint Ismaik gewillt, sein Investment nicht aufzugeben. "Das würde von Seiten des BFV auf keinen Fall toleriert werden". "Dass ich...

Auch Disney-Chef schmeißt Beratertätigkeit für Trump hin

Iger schrieb auf Twitter, er handele aus Prinzip . Facebook-Chef Mark Zuckerberg schrieb, der Austritt aus dem Klimaabkommen sei "schlecht für die Umwelt, schlecht für die Wirtschaft und riskiert die Zukunft unserer Kinder" . "Kosteneffiziente und...

USA: Auch Disney-Chef schmeißt Beratertätigkeit für Trump hin

Auch die Chefs von Tesla und Disney, Elon Musk und Robert Iger, wenden sich von Trump ab und kündigen ihre Beraterfunktionen bei US-Präsidenten. Das gab der Chef des Elektroautobauers Tesla am Donnerstag im Kurznachrichtendienst Twitter bekannt.

Herrmann: Verfassungsschutz soll auch Kinder beobachten können

Er verwies auf eine entsprechende Regelung in Bayern. "Im Normalfall wird der bayerische Verfassungsschutz keine Kinder beobachten". Sollte es aber einen konkreten Hinweis geben, dass im Umfeld einer terroristischen Gruppe ein Zwölfjähriger unterwe...

Billig-Fleisch: Discounter-Kritik wird zum Facebook-Hit

Ein Facebook-User nahm den Dumping-Preis zum Anlass, dem Discounter eine gesalzene Nachricht (siehe unten) zukommen zu lassen. Er schrieb Aldi öffentlich an. Mittlerweile hat auch Aldi Süd Stellung zu den Vorwürfen genommen. "Mit unserem Engage...

Ismaik bezahlt nicht: Keine Drittliga-Lizenz für 1860

Nach der verlorenen Relegation um den Verbleib in Liga zwei war unklar, ob Ismaik dem Verein treu bleiben und ein weiteres Investment tätigen würde. Am Abend stellte auch Rainer Koch , der Präsident des Bayerischen Fußballverbands, klar, dass die ...

Dax kommt dank US-Markt in Fahrt

Zudem könnten die mäßigen US-Arbeitsmarktdaten die amerikanische Notenbank von einer zu schnellen Normalisierung der Geldpolitik abhalten. "Jetzt hat der Dax die Chance, in Richtung 13 000 Punkte durchzustarten", schrieb Analyst Jochen Stanzl v...

Linde und Praxair sehen Arbeitsplätze dank Fusion sicherer

Die Gewerkschaften fürchten vor allem in Deutschland einen massiven Stellenabbau, obwohl das Management Kündigungsschutz und Standortgarantien bis 2021 versprochen hat. Für den neuen Konzernvorstand bleiben Linde-Europachef Bernd Eulitz und Anlag...

Dobrindt: Audi hat illegale Abgas-Software verwendet

Der Minister kündigte an, dass nun weitere Fahrzeuge des VW-Konzerns mit ähnlichen Motoren untersucht werden sollen . München/Neckarsulm Die Münchner Staatsanwaltschaft weitet ihre Betrugs-Ermittlungen gegen Audi in der Diesel-Affäre nach neuen Vo...

Gute US-Vorgaben schieben Dax über 12 800 Punkte

Der Euro zog an auf 1,1221 US-Dollar. Bricht also die 12.490er Marke, ist mit einer Fortsetzung der Korrektur bis 12.390 bzw. bei 12.380/12.360 Punkten zu rechnen. Auch an diesem Donnerstag bleibt daher abzuwarten, ob es der Dax über die psychologi...

Suche

Aktuelle Nachrichten

Leichnam von Salvador Dalí wird am Donnerstag exhumiert

Anschließend sollen die Proben nach Angaben des katalanischen Justizministeriums in einem Labor in Madrid untersucht werden. Ein Richter hatte im Juni die Exhumierung zur Klärung...

EZB-Leitzins bleibt unverändert bei 0,0 Prozent

Zudem strich die EZB damals die Passage zu möglichen weiteren Zinssenkungen. Die EZB und die nationalen Notenbanken der Euro-Länder erwerben seit März 2015 Staatsanleihen und and...

EZB-Chef Draghi: "Wir sind noch nicht so weit"

Die Mitteilung der Europäischen Zentralbank ( EZB ) zu den geldpolitischen Beschlüssen von heute Nachmittag liest sich fast aufs Wort so wie die vorige von Anfang Juni: Die Währung...

Köln: Jorge Meré Peréz kommt wohl nicht

Juni 2022. Er ist für sein Alter sehr weit, war in Gijón in den letzten zwei Jahren Stammspieler und hat in diesem Sommer bei der U21-EM auch international überzeugt. "Der FC ist e...

SAP wächst stark im Cloud-Geschäft

Der Softwareriese SAP Börsen-Chart zeigen will den Aktionären in diesem Jahr bis zu 500 Millionen Euro über den schon angekündigten Aktienrückkauf zukommen lassen. Unter dem Stri...

GESAMT-ROUNDUP 2: EZB deutet kein Geldflut-Ende an - Experten sehen Drahtseilakt

Offen blieb aber, wann eine Entscheidung fallen könnte. Der Aktienmarkt reagierte erleichtert. Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zu...

"FAZ" berichtet | ARD interessiert sich für Rechte an der Formel 1

Laut FAZ-Bericht wäre im Falle des Zuschlags für die ARD der SWR zuständig für die Formel 1-Übertragungen. DTM-Rennchef Gerhard Berger soll sich bereits mit RTL in Gesprächen...

Flaschen müssen weg: Ravensberger Brauerei sucht dringend Bier-Trinker

Brauerei-Chef Mike Cacic (29) dürfte dieser Tage überwältigt sein von der großen Welle der Solidarität, die seine Geschichte bei deutschen Bierfreunden ausgelöst hat. Mit der aus d...

IOS 10.3.3 behebt schwerwiegende Sicherheitslücken

So behebt iOS 10.3.3 unter anderem den von Nitay Artenstein aufgespürten "Broadpwn"-Bug , der es Angreifern in der unmittelbaren Umgebung eurer Geräte gestattetet, beliebigen Code...

Muss die Deutsche Börse Millionen wegen peinlicher Vorwürfe zahlen?

Kengeters Zukunft als Börsenchef gilt als eng verknüpft mit dem Ausgang der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen. Es geht um eine Zahlung von 5,5 Millionen Euro wegen der Vorwürfe...

Sonderberichte

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Ein Aktionär des multinationalen Reisekonzerns hält es für einen Verstoß gegen EU-Recht, dass nur Mitarbeiter in Deutschland mitbestimmen dürfen, nicht aber Konzernbeschäftigte in ...

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Wie der Online-Versandhändler in einer heute veröffentlichten Mitteilung erklärt, erstreckt sich Amazon Fresh auf "Teile von Hamburg", darunter die zentralgelegenen Stadtbezirk...

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Telekom , Ulrich Lehner , dankte Niek Jan van Damme für die erfolgreiche Arbeit im Rahmen der insgesamt neun Jahre im Vorstand der D...

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Dadurch werde ein Patent von Gillette über die Verbindung von Griff und Klingeneinheit verletzt, urteilte der Richter. Sehr zur Freude vieler Konsumenten, denn die Klingen - von Dr...

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Inzwischen reicht ein feuchter Lappen allein bei Daimler nicht mehr aus. Die Maßnahmen für nahezu alle EU5 und EU6 Fahrzeuge in Europa werden in enger Zusammenarbeit mit den deutsc...

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Jetzt will sie sich von ihrem Mann, beide sind Muslime, vor dem Amtsgericht in Luckenwalde (Teltow-Fläming) scheiden lassen. Bei Nichtbefolgen des Kopftuch-Verbots habe die Frau mi...

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

Die Kundenzahlen sind wichtig für Netflix , weil sie die teuren exklusiven Produktionen wie " Stranger Things" oder " The Crown " rechtfertigen, mit denen sich der Streaming-Dien...

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Analysten hatten im Schnitt aber mit 91 Millionen Euro gerechnet. "Unsere Investitionen, wie beispielsweise in Fulfillment oder unser Vorteilsprogramm Zalando Zet , sind das Funda...

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Dadurch seien die Fertigungsstraßen an den Produktionsstandorten im Drei-Schicht-System weiter in Betrieb geblieben. Laut Piepenburg nimmt Solarworld derzeit zu wenig Geld ein, u...