Geschäft

Nachrichten

Mecklenburg-Vorpommern: Barley erhält am Freitag Ernennungsurkunde als

Tatsächlich hatte es zuletzt nach den Wahlniederlagen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen und der verpatzten Präsentation des SPD-Wahlprogramms intern heftige Kritik an der Generalsekretärin gegeben. In ihrer Amtszeit hat sie einiges erreic...

Dax zieht nach verhaltenem Vormittagshandel etwas an

Die Landesbank Hessen-Thüringen begründete dies damit, dass umgehend Käufe einsetzen, sobald die Marke von 12.600 Punkten um rund 40 Punkte unterschritten werde. Anteile am Spezialchemiekonzern Lanxess legten nach dem kräftigen Kursgewinn vom Vortag ...

Bye-bye, Klimaschutz! USA verabschieden sich aus Abkommen

Sie riefen den Rest der Welt dazu auf, jetzt erst recht sich für die Pariser Klimaziele stark zu machen. Die Regierungschefs Norwegens, Dänemarks, Schwedens, Finnlands und Islands haben in einem gemeinsamen Brief an US-Präsident Donald Trump ap...

Donald Trump: Amerikanische Wirtschaft ist ihm wichtiger als Umweltschutz

Die drakonischen Auflagen des Abkommens würden ab sofort nicht mehr beachtet. Auch damit wäre Amerika de facto raus aus dem Pariser Abkommen. Dabei sicherte sie ihm zur Stärkung Indiens bei der Realisierung des Klimaschutzabkommens eine jährliche Un...

"Mieses Pokerspiel" - Mitarbeiter demonstrieren für Mifa-Rettung

Die bayerische Unternehmerfamilie Puello ist an einem Einstieg bei Mifa interessiert. In diese Interessenten und das Konzept einer Erlebnis-Manufaktur mit Schwerpunkt E-Bikes hätten viele der verbliebenen 130 Mifa-Beschäftigte große Hoffnungen gelegt...

Comey schweigt - Rosenstein informiert Senat

Dessen Chef Jeff Sessions hatte empfohlen, den FBI-Chef zu entlassen. Ich weiß es zwar sehr zu schätzen, dass Sie mich in drei verschiedenen Situationen darüber informiert haben, dass nicht gegen mich ermittelt werde; dennoch stimme ich mit dem Jus...

Tesla- und Disney-Chef Musk und Iger kündigen als Trumps Berater

Deutschland, Frankreich und Italien erteilten der vom US-Präsidenten geforderten Neuverhandlung des internationalen Regelwerks eine deutliche Absage. Der französische Präsident Emmanuel Macron sagte in einer Fernsehansprache auf Englisch, er resp...

USA isoliert : Weltweit Bedauern nach Trumps Klimarückzug

Der US-Präsident kritisiert, dass sein Land stärker belastet werde als andere Staaten. Aber nur, um gleich darauf "einen neuen, einen besseren Deal zu verhandeln", wie er auf einer Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington ankü...

Streit um Einreiseverbot: Trump zieht vor Supreme Court

Der Präsident müsse nicht akzeptieren, dass Menschen aus Ländern einreisen, die Terrorismus unterstützen oder Terroristen Zuflucht gewährten, bis diese nicht ausführlich überprüft seien. Laut der bisherigen Gerichtsentscheidungen könnte Trumps Dekret...

Bundesrat stimmt über Bund-Länder-Finanzbeziehung ab

Und natürlich geht es auch um Geld. Weil aber das Grundgesetz vorschreibt, dass Bürger im Osten ähnlich wie die im Westen oder Norden oder Süden leben sollen, wurde ein neues Ausgleichssystem erfunden, damit auch schwächere Länder ausreichend Fin...

Wirtschaft: US-Firmen kritisieren Trump nach Klima-Rückzug in offenem Brief

Tech-Milliardär Elon Musk hat gekündigt, seine Beraterfunktion für Trump einzustellen, sollten die USA den Vertrag aufgeben. Heute Abend will der amerikanische Präsident verkünden, ob die USA das Klimaabkommen aufkündigen. Das Portal berief sich ...

Trump entscheidet sich für den Ausstieg aus dem Pariser Abkommen

Vor dem Entscheid von US-Präsident Donald Trump zur Beteiligung seines Landes am Pariser Klimavertrag, haben internationale Politiker und Unternehmer mahnende Worte an ihn gerichtet. "Pittsburgh statt Paris ", rief Trump seinen Zuhörern im Rosenga...

Reaktionen auf Ausstieg aus Klimavertrag - Tesla-Chef Musk verlässt aus

Elon Musk ist gemeinsam mit anderen Konzernchefs in verschiedenen Beratergremien vertreten, die Trump in Wirtschaftsfragen unterstützen. Zahlreiche US-Konzerne haben sich seit Jahren schon dem Klimaschutz verpflichtet. Am Mittwoch verbreitete sich d...

Dutzende Tote bei Anschlag in Kabul

Die Explosion ereignete sich im morgendlichen Berufsverkehr. Das lässt weiter die Frage offen, ob die deutsche Botschaft das Ziel des Anschlags oder ein Kollateralschaden war. Zum ersten Mal nannte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel Kabul in ei...

Bundesverkehrsminister: "Audi hat illegale Abgas-Software verwendet"

Die Software habe laut Dobrindt bewirkt, dass erkannt wurde, wenn das Auto auf einem Prüfstand war - dann wurden die Abgas-Reinigungssysteme angeschaltet. Die Aufarbeitung sei "noch lange nicht abgeschlossen". "Audi wird auch weiterhin vollumfänglich...

Italiens BIP stieg im ersten Quartal um 1,2 Prozent

Während die Binnennachfrage schwächelte, legten die Warenexporte mit 3,9 Prozent gegenüber dem Vorquartal deutlich zu. Hauptstütze blieb die Konsumnachfrage. Die Ausweitung der Exporte lag mit 2,4 Prozent über jener der Importe (+2,0 Prozent). Damit ...

Stratolaunch: Weltgrößtes Flugzeug rollt erstmals aus Hangar

Das XXXL-Trägerflugzeug rollte nun erstmalig aus seinem Hangar und steht kurz vor dem Beginn der ersten Testphasen - erst zu Land, später dann auch in der Luft. Die Daten des Flugzeuges übertreffen die Konkurrenz: Die Flügelspannweite beträgt 117 Met...

ROUNDUP/Intelligente Mobilität: Continental kooperiert mit chinesischer Baidu

Ziel sei es, Technologien, Produkte und Geschäftsmodelle zu entwickeln, die "umfassende und zuverlässige Lösungen" für automatisiertes Fahren und vernetzte Fahrzeuge bereitstellen. Bereits heute ist China einer der führenden Märkte für Elektrofahrzeu...

Maggi ändert Rezeptur seiner Produkte: Kult-Würze und Co. sollen gesünder

Maggi will künftig auf "schmackhaftere und gesündere Alternativen" setzen, wie Markeninhaber Nestlé nun bekanntgab. Bis 2020 soll das gesamte Sortiment von Maggi mit einem grünen Anstrich versehen werden. Die neuen und verbesserten Maggi-Produkte ...

Tim Cook drängt Trump, am Pariser Klimabkommen festzuhalten

Sollte es so kommen, habe er "keine Wahl", teilte der Chef des Elektroautobauers Tesla am Mittwoch auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mit. Heute Abend will der amerikanische Präsident verkünden, ob die USA das Klimaabkommen aufkündigen.

Suche

Aktuelle Nachrichten

Leichnam von Salvador Dalí wird am Donnerstag exhumiert

Anschließend sollen die Proben nach Angaben des katalanischen Justizministeriums in einem Labor in Madrid untersucht werden. Ein Richter hatte im Juni die Exhumierung zur Klärung...

EZB-Leitzins bleibt unverändert bei 0,0 Prozent

Zudem strich die EZB damals die Passage zu möglichen weiteren Zinssenkungen. Die EZB und die nationalen Notenbanken der Euro-Länder erwerben seit März 2015 Staatsanleihen und and...

EZB-Chef Draghi: "Wir sind noch nicht so weit"

Die Mitteilung der Europäischen Zentralbank ( EZB ) zu den geldpolitischen Beschlüssen von heute Nachmittag liest sich fast aufs Wort so wie die vorige von Anfang Juni: Die Währung...

Köln: Jorge Meré Peréz kommt wohl nicht

Juni 2022. Er ist für sein Alter sehr weit, war in Gijón in den letzten zwei Jahren Stammspieler und hat in diesem Sommer bei der U21-EM auch international überzeugt. "Der FC ist e...

SAP wächst stark im Cloud-Geschäft

Der Softwareriese SAP Börsen-Chart zeigen will den Aktionären in diesem Jahr bis zu 500 Millionen Euro über den schon angekündigten Aktienrückkauf zukommen lassen. Unter dem Stri...

GESAMT-ROUNDUP 2: EZB deutet kein Geldflut-Ende an - Experten sehen Drahtseilakt

Offen blieb aber, wann eine Entscheidung fallen könnte. Der Aktienmarkt reagierte erleichtert. Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zu...

"FAZ" berichtet | ARD interessiert sich für Rechte an der Formel 1

Laut FAZ-Bericht wäre im Falle des Zuschlags für die ARD der SWR zuständig für die Formel 1-Übertragungen. DTM-Rennchef Gerhard Berger soll sich bereits mit RTL in Gesprächen...

Flaschen müssen weg: Ravensberger Brauerei sucht dringend Bier-Trinker

Brauerei-Chef Mike Cacic (29) dürfte dieser Tage überwältigt sein von der großen Welle der Solidarität, die seine Geschichte bei deutschen Bierfreunden ausgelöst hat. Mit der aus d...

IOS 10.3.3 behebt schwerwiegende Sicherheitslücken

So behebt iOS 10.3.3 unter anderem den von Nitay Artenstein aufgespürten "Broadpwn"-Bug , der es Angreifern in der unmittelbaren Umgebung eurer Geräte gestattetet, beliebigen Code...

Muss die Deutsche Börse Millionen wegen peinlicher Vorwürfe zahlen?

Kengeters Zukunft als Börsenchef gilt als eng verknüpft mit dem Ausgang der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen. Es geht um eine Zahlung von 5,5 Millionen Euro wegen der Vorwürfe...

Sonderberichte

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Ein Aktionär des multinationalen Reisekonzerns hält es für einen Verstoß gegen EU-Recht, dass nur Mitarbeiter in Deutschland mitbestimmen dürfen, nicht aber Konzernbeschäftigte in ...

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Wie der Online-Versandhändler in einer heute veröffentlichten Mitteilung erklärt, erstreckt sich Amazon Fresh auf "Teile von Hamburg", darunter die zentralgelegenen Stadtbezirk...

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Telekom , Ulrich Lehner , dankte Niek Jan van Damme für die erfolgreiche Arbeit im Rahmen der insgesamt neun Jahre im Vorstand der D...

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Dadurch werde ein Patent von Gillette über die Verbindung von Griff und Klingeneinheit verletzt, urteilte der Richter. Sehr zur Freude vieler Konsumenten, denn die Klingen - von Dr...

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Inzwischen reicht ein feuchter Lappen allein bei Daimler nicht mehr aus. Die Maßnahmen für nahezu alle EU5 und EU6 Fahrzeuge in Europa werden in enger Zusammenarbeit mit den deutsc...

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Jetzt will sie sich von ihrem Mann, beide sind Muslime, vor dem Amtsgericht in Luckenwalde (Teltow-Fläming) scheiden lassen. Bei Nichtbefolgen des Kopftuch-Verbots habe die Frau mi...

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

Die Kundenzahlen sind wichtig für Netflix , weil sie die teuren exklusiven Produktionen wie " Stranger Things" oder " The Crown " rechtfertigen, mit denen sich der Streaming-Dien...

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Analysten hatten im Schnitt aber mit 91 Millionen Euro gerechnet. "Unsere Investitionen, wie beispielsweise in Fulfillment oder unser Vorteilsprogramm Zalando Zet , sind das Funda...

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Dadurch seien die Fertigungsstraßen an den Produktionsstandorten im Drei-Schicht-System weiter in Betrieb geblieben. Laut Piepenburg nimmt Solarworld derzeit zu wenig Geld ein, u...