Geschäft

Nachrichten

International - Nächste Station: Trump will Friedensprozess in Nahost ankurbeln

Heute Mittag wird US-Präsident Trump in Israel erwartet. Die Unberechenbarkeit des Gastes macht jedenfalls alle nervös. Schon im Vorfeld hatte diese knapp bemessene Stippvisite für einigen Unmut und viel Kritik in Israel gesorgt - ebenso wie die Tats...

Völler muss vor Anti-Doping-Kommission: Keine Erklärung

Juni vor der Anti-Doping-Kommission des Deutschen Basketball Bundes verantworten müssen. Völler selbst ist sich keiner Schuld bewusst: "Ich kann mir nicht erklären, wie es passiert ist". Bei Substanzen wie Nahrungsergänzungsmitteln folgt nicht auto...

Dies ist ein Kampf zwischen Gut und Böse

Das Problem sei aber, dass er diese Haltung im eigenen Land nicht lebe. Vielmehr handele es sich um einen "Kampf zwischen barbarischen Verbrechern, die Menschenleben auslöschen wollen, und anständigen Leuten aller Religionen, die es schützen wollen"....

Trump besucht Israel und die Palästinensergebiete

Trump fordert mehr Engagement der islamischen Länder. Der amerikanische Präsident Donald Trump appelliert an die muslimische Welt, sich gemeinsam gegen den islamistischen Extremismus zu verbünden. "Dieses Paket von Verteidigungsausrüstung und Die...

US-Außenminister: Waffendeal Botschaft an "gemeinsamen Feind" Iran

Bei einem Fest tanzte Trump gemeinsam mit dem 81-jährigen König zu saudischer Musik und schwang einen Säbel. Sollte der Westen nun aber Ruhani die Friedensdividende verweigern und ihn im Abseits stehen lassen, hätte man einiges getan, um die angeblic...

Umstrittene Rede - Trump zu Islam: "Ein Kampf zwischen Gut und Böse"

Bei einer Rede in Riad will US-Präsident Trump die islamischen Staaten zu einem stärkeren Kampf gegen den Extremismus auffordern. Zum Auftakt von Trumps erster Auslandsreise als Präsident schlossen die USA und Saudi-Arabien mehrere milliardenschwere ...

US-Medien Weißes Haus bereitet sich auf Amtsenthebungsverfahren vor

Trump wies außerdem Vorwürfe zurück, wonach er den ehemaligen FBI-Chef James Comey zur Beendigung von Ermittlungen gegen seinen früheren, inzwischen entlassenen Sicherheitsberater Michael Flynn aufgefordert habe. Dass es der Vizeminister war, der z...

2:1 gegen Wolfsburg HSV rettet sich kurz vor Schluss

Wir haben uns bei den Teams im Tabellenkeller umgeschaut. Die Ansetzung des Schiedsrichters Manuel Gräfe sorgte im Vorfeld für Kritik. Freude in Hamburg: Der HSV konnte die Relegation in dieser Saison verhindern. In Christian Träsch, Paul Segui...

Deutschland: Positive Reaktionen auf Wahlsieg von Ruhani im Iran

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratulierte Ruhani und verband das mit der Hoffnung, "dass Ihr Land sich an der friedlichen Beilegung der regionalen Konflikte konstruktiv und verantwortungsvoll beteiligt und seinen Verpflichtungen zur Achtung...

Russland-Affäre: Geschasster FBI-Chef will aussagen

Comey sei total "verrückt", ein "echter Spinner". "Ich habe wegen Russland einen grossen Druck verspürt". Der sei jetzt weg. Die " Washington Post " berichtete, dass ein ranghoher Berater Trumps im Weißen Haus von den Ermittlern als "Person von Int...

Gabriel zu Gesprächen in den USA

Sigmar Gabriel (SPD) unterhält sich vor dem Weißen Haus nach seinem Treffen mit dem Nationalen Sicherheitsberater des US-Präsidenten, McMaster, mit Bundeswehrsoldaten, die zu einer. Beim Nato-Gipfel in Brüssel werden die USA weiter darauf dringen, da...

Maas weist Kritik am Gesetz gegen Hass im Netz zurück

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will die sozialen Netzwerke verpflichten, offensichtlich rechtswidrige Inhalte aus ihren Angeboten zu löschen. Die AfD prüft bereits eine Verfassungsbeschwerde. Mit der gleichen Berechtigung könnte Maas aus d...

Mercedes-Pilot Auer wird zum DTM-Titelfavoriten

Der 22-jährige Tiroler setzte sich im ersten von zwei Rennen des Wochenendes vor dem Kanadier Robert Wickens durch, der damit für einen Doppelerfolg der Silberpfeile sorgte. Titelverteidiger Marco Wittmann (BMW/Fürth) startet auf der 3,478 Kilometer ...

USATrump weist Vorwürfe in der Russland-Affäre zurück

Sollten sich die Medien-Vorwürfe bestätigen, könnte sich Trump im schlimmsten Fall der Behinderung der Justiz schuldig gemacht haben. Aber seit Donald Trump die katastrophalsten sieben Tage seiner noch jungen Präsidentschaft hingelegt hat, wächst d...

Neue schwere Vorwürfe gegen Trump

Berichten zufolge soll bei dem Besuch ein umfangreicher Waffendeal zwischen beiden Ländern abgeschlossen werden, der etwa 100 Milliarden Euro schwer sein könnte. Der Sicherheitsberater musste nach nur dreieinhalb Wochen im Amt gehen, weil er die Unwa...

Neue schwere Vorwürfe gegen Trump - Ex-FBI-Chef zu Aussage bereit

Die Sitzung soll demnach in dem Zeitraum nach dem 29. Mai, einem Feiertag, stattfinden. In den Ermittlungen der US-Bundespolizei FBI zur Russland-Affäre ist laut einem Zeitungsbericht eine hochrangige Figur aus dem engeren Umkreis von US-Präsident ...

Trump will Comey nicht zu Ende von Flynn-Untersuchung gedrängt haben

Trump und seine Berater haben wiederholt jegliche geheime Absprachen mit Russland dementiert. Eingesetzt hat ihn Rod Rosenstein, der stellvertretende Justizminister, der sich wiederum immensem politischen Druck beugen musste. Mueller hat als Sonde...

Julian Assange: Wikileaks-Gründer attackiert Justiz und dankt Ecuador

Auf eine Begnadigung kann Assange kaum hoffen. Justizminister Jeff Sessions machte jüngst deutlich, dass die Vorwürfe gegen Assange für ihn grosse Priorität haben. Die schwedischen Untersuchungsbehörden schliessen aber nicht aus, die Ermittlungen spä...

Daimler und Hamburg schließen Pakt für urbane Mobilität

So soll ein ganzheitlicher, umfassender und emissionsarmer Mobilitätsservice in Hamburg realisiert werden. Vor dem Hintergrund des Vorhabens, ab 2020 nur noch emissionsfreie Busse zu beschaffen, unterstreichen Daimler und Hamburg, dass die bisherig...

Sonderermittler nimmt Trumps mögliche Russland-Verstrickungen unter die Lupe

Gegen Trump wird der frühere FBI-Direktor Robert Mueller (gesprochen: Mjuelleario ) ermitteln. Die Berichte über dieses Memo hatten eine Diskussion darüber ausgelöst, ob sich Trump möglicherweise der Justizbehinderung schuldig gemacht habe.

Suche

Aktuelle Nachrichten

Leichnam von Salvador Dalí wird am Donnerstag exhumiert

Anschließend sollen die Proben nach Angaben des katalanischen Justizministeriums in einem Labor in Madrid untersucht werden. Ein Richter hatte im Juni die Exhumierung zur Klärung...

EZB-Leitzins bleibt unverändert bei 0,0 Prozent

Zudem strich die EZB damals die Passage zu möglichen weiteren Zinssenkungen. Die EZB und die nationalen Notenbanken der Euro-Länder erwerben seit März 2015 Staatsanleihen und and...

EZB-Chef Draghi: "Wir sind noch nicht so weit"

Die Mitteilung der Europäischen Zentralbank ( EZB ) zu den geldpolitischen Beschlüssen von heute Nachmittag liest sich fast aufs Wort so wie die vorige von Anfang Juni: Die Währung...

Köln: Jorge Meré Peréz kommt wohl nicht

Juni 2022. Er ist für sein Alter sehr weit, war in Gijón in den letzten zwei Jahren Stammspieler und hat in diesem Sommer bei der U21-EM auch international überzeugt. "Der FC ist e...

SAP wächst stark im Cloud-Geschäft

Der Softwareriese SAP Börsen-Chart zeigen will den Aktionären in diesem Jahr bis zu 500 Millionen Euro über den schon angekündigten Aktienrückkauf zukommen lassen. Unter dem Stri...

GESAMT-ROUNDUP 2: EZB deutet kein Geldflut-Ende an - Experten sehen Drahtseilakt

Offen blieb aber, wann eine Entscheidung fallen könnte. Der Aktienmarkt reagierte erleichtert. Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zu...

"FAZ" berichtet | ARD interessiert sich für Rechte an der Formel 1

Laut FAZ-Bericht wäre im Falle des Zuschlags für die ARD der SWR zuständig für die Formel 1-Übertragungen. DTM-Rennchef Gerhard Berger soll sich bereits mit RTL in Gesprächen...

Flaschen müssen weg: Ravensberger Brauerei sucht dringend Bier-Trinker

Brauerei-Chef Mike Cacic (29) dürfte dieser Tage überwältigt sein von der großen Welle der Solidarität, die seine Geschichte bei deutschen Bierfreunden ausgelöst hat. Mit der aus d...

IOS 10.3.3 behebt schwerwiegende Sicherheitslücken

So behebt iOS 10.3.3 unter anderem den von Nitay Artenstein aufgespürten "Broadpwn"-Bug , der es Angreifern in der unmittelbaren Umgebung eurer Geräte gestattetet, beliebigen Code...

Muss die Deutsche Börse Millionen wegen peinlicher Vorwürfe zahlen?

Kengeters Zukunft als Börsenchef gilt als eng verknüpft mit dem Ausgang der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen. Es geht um eine Zahlung von 5,5 Millionen Euro wegen der Vorwürfe...

Sonderberichte

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Ein Aktionär des multinationalen Reisekonzerns hält es für einen Verstoß gegen EU-Recht, dass nur Mitarbeiter in Deutschland mitbestimmen dürfen, nicht aber Konzernbeschäftigte in ...

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Wie der Online-Versandhändler in einer heute veröffentlichten Mitteilung erklärt, erstreckt sich Amazon Fresh auf "Teile von Hamburg", darunter die zentralgelegenen Stadtbezirk...

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Telekom , Ulrich Lehner , dankte Niek Jan van Damme für die erfolgreiche Arbeit im Rahmen der insgesamt neun Jahre im Vorstand der D...

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Dadurch werde ein Patent von Gillette über die Verbindung von Griff und Klingeneinheit verletzt, urteilte der Richter. Sehr zur Freude vieler Konsumenten, denn die Klingen - von Dr...

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Inzwischen reicht ein feuchter Lappen allein bei Daimler nicht mehr aus. Die Maßnahmen für nahezu alle EU5 und EU6 Fahrzeuge in Europa werden in enger Zusammenarbeit mit den deutsc...

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Jetzt will sie sich von ihrem Mann, beide sind Muslime, vor dem Amtsgericht in Luckenwalde (Teltow-Fläming) scheiden lassen. Bei Nichtbefolgen des Kopftuch-Verbots habe die Frau mi...

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

Die Kundenzahlen sind wichtig für Netflix , weil sie die teuren exklusiven Produktionen wie " Stranger Things" oder " The Crown " rechtfertigen, mit denen sich der Streaming-Dien...

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Analysten hatten im Schnitt aber mit 91 Millionen Euro gerechnet. "Unsere Investitionen, wie beispielsweise in Fulfillment oder unser Vorteilsprogramm Zalando Zet , sind das Funda...

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Dadurch seien die Fertigungsstraßen an den Produktionsstandorten im Drei-Schicht-System weiter in Betrieb geblieben. Laut Piepenburg nimmt Solarworld derzeit zu wenig Geld ein, u...