Geschäft

Nachrichten

Zalando enttäuscht mit Zahlen zum ersten Quartal

Außerdem wird weiter eine Ebit-Marge von fünf bis sechs Prozent angestrebt. Mit großen Preisnachlässen versuchen die Händler, ihre Winterware loszuschlagen und die Lager zu räumen. Die von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Analysten hatten i...

Spanien: FC Bayern mit Hummels und Boateng im Rückspiel gegen Madrid

Kurz vor Beginn der Verlängerung sah Arturo Vidal eine zumindest fragwürdige Gelb-Rote Karte (84.), die Bayern liefen zu diesem Zeitpunkt bereits auf der Felge. Die Linie überschritt das Leder nicht. Nun war es ein anderes Spiel! Ab der zehnten M...

1900 neue Ladepunkte für Elektroautos

Die Behörde wollte am Dienstag eine interaktive Übersichtskarte von allen öffentlichen Ladepunkten in Deutschland veröffentlichen. "Wir sind zuversichtlich, dass der Ausbau der öffentlichen Ladestruktur zügig voranschreiten wird", sagte er in Bonn.

Trump zuversichtlich nach erster Begegnung mit Chinas Präsident Xi

Dieser hat im Vorfeld gewarnt, ein Handelskonflikt kenne keine Gewinner. Trump hatte bereits vor Amtsantritt China provoziert, weil er das Gespräch zur taiwanesischen Präsidentin Tsai Ing-wen gesucht hatte. Für zusätzlichen Zündstoff bei den Gespräch...

Dax kämpft mit 12 000-Punkte-Marke

Der MDax, der die Aktien mittelgroßer Unternehmen repräsentiert, fiel um 0,67 Prozent auf 24 110,83 Zähler. Der Technologie-Index TecDax gewann 0,12 Prozent auf 2025,08 Punkte. Dagegen übertraf die Bank of America mit ihrem Quartalsgewinn die durchsc...

USA: Facebook will virtuelle Objekte in reale Welt bringen

Oder Nachrichten, die nur für bestimmte Leute auf dem Display sichtbar werden könnten. Auf der Entwicklerkonferenz F8 stellte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (32) Neuerungen vor, die es bald auf der Social Media Plattform geben soll. Dabei sollen ...

Außenminister Gabriel zu den US-Luftschlägen in Syrien

Die russische Führung unter Präsident Wladimir Putin hat den US-Angriff auf einen Luftwaffenstützpunkt in Syrien scharf verurteilt. Widersprüchliche Angaben gab es am Freitag auch dazu, ob zwischen beiden Ländern weiterhin eine Vereinbarung beste...

USA: USA: Mann zeigt Mord live via Facebook

Dabei blieb der nach einem Zerwürfnis mit seiner Freundin ausgerastete Waffen-Fan, der erhebliche Spielschulden hatte, in der Region. Das Motiv für die Tat vom Sonntag war weiter unklar. Demnach kündigte der 37-jährige Stephens am Sonntagnachmittag...

"Ja"-Stimmen der Deutschtürken entfachen Integrationsdebatte"

Der Präsident habe die Türkei "in allen Bereichen gleichgeschaltet", das Referendum im Ausnahmezustand abgehalten, aber "dennoch nur die Hälfte der Stimmen erhalten". Und viele von ihnen, auch die Integrierten, Erfolgreichen, immer mit dem Gefühl, ni...

Bayern scheiden in Madrid nach Verlängerung aus

In den entscheidenden Phasen des Spiels hatten die aufopferungsvoll kämpfenden Münchner allerdings jede Menge Pech. Die Hausherren konnten die Partie mit dem Doppelpack von Ronaldo (105./110.) und dem Treffer von Marco Asensio (112.) für sich entsche...

US-Superbombe tötet Dutzende IS-Kämpfer in Afghanistan

Die Bombe gilt mit mehr als 8000 Kilogramm Sprengstoff als grösster konventioneller Sprengkörper der US-Streitkräfte. Bei dem Angriff sei eine wichtige Kommandozentrale der Terrormiliz völlig zerstört worden. Die US-Armee hatte am Donnerstag erstmals...

Chinas Präsident zu Treffen mit Trump in Florida eingetroffen

Beim Thema Nordkorea habe Trump die Atmosphäre angeheizt, indem er mit einem US-Alleingang zur Lösung des Konflikts drohte. Gemeint waren angebliche Währungsmanipulationen und Handelshemmnisse, die Amerikas Industriearbeiterschaft in den Würgegriff n...

Fußball: Terminhatz schafft Ablenkung beim BVB vor Monaco-Rückspiel

Der BVB ist am Dienstag vom Dortmunder Flughafen aus nach Nizza gestartet. "Das gibt ihr Kraft", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vor dem Abflug mit Blick auf die Tage nach dem Sprengstoff-Anschlag auf den Mannschafts-Bus. Reus belebte d...

Nach BVB-Attacke: Neues angebliches Bekennerschreiben aufgetaucht

Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft würden intensiv fortgesetzt, sagte Behördensprecherin Frauke Köhler am Freitag. Das Motiv war aber auch kurz vor Anpfiff noch unklar. Dabei seien die Sprengsätze mit Metallstiften gespickt gewesen. Die Sprengwi...

Bank of America steigert Gewinn um 40 Prozent

Die Erträge blieben hier lediglich stabil. Die Zahlen kamen am Markt nicht gut an - die Aktie startete mehr als drei Prozent schwächer in den US-Handel. Wie das Management am Dienstag mitteilte, betrug der Konzerngewinn 4,35 Mrd. Die Aktie stieg vo...

CS-Geschäftsleitung verzichtet auf Teil der variablen Vergütung

Daraufhin beschlossen Konzernchef Tidjane Thiam und die Geschäftsleitung, dem Verwaltungsrat vorzuschlagen, die bereits von dem Aufsichtsgremium zugeteilten Boni um 40% zu reduzieren. Die Credit Suisse hat jedoch im Geschäftsjahr 2016 einen Verlust v...

4,4 Milliarden Euro Volkswagen startet mit Gewinnsprung ins Jahr

Auch die übrigen Marken des Konzerns schnitten den Angaben zufolge gut ab. Analysten hatten für das erste Quartal weniger erwartet. Im vergleichbaren Zeitraum Anfang 2016 lag der operative Gewinn bei 3,4 Milliarden Euro. Mit einem Plus von mehr als...

IWF korrigiert Prognose für globales Wachstum nach oben

Dadurch würde das Risiko neuer Krisen erhöht. Die Beschleunigung des Wachstums erstreckt sich laut IWF-Chefvolkswirt Maurice Obstfeld nicht nur auf die Industriestaaten, sondern auch auf Schwellen- und Entwicklungsländer. 2018 werde die bundesdeuts...

Thiam soll noch etwa 10 Millionen Franken verdienen

Statt rund 78 Millionen Franken (rund 73 Mio Euro) zahlt die Bank demnach nur noch 48 Millionen Franken für leistungsbezogene Vergütung aus. Geplant gewesen wären 11,9 Millionen Franken. Die Reduktion von knapp 14 Prozent ist eine Folge der Proteste ...

Skandal bei United Airlines: Bei Delta lohnt sich Nicht-Fliegen

Die amerikanische Fluglinie Delta bezahlt gute Preise für die Sitzplätze ihrer Crew-Mitglieder. Sie hätten sich am Gate nach dem Grund erkundigt und dort zu hören bekommen, sie hätten auf den falschen Plätzen gesessen und seien Störenfriede gewesen.

Suche

Aktuelle Nachrichten

Wirtschaftsforscher erwarten mehr Wachstum - "Luft wird aber dünner"

Im Herbst hatten sie noch mit einem Plus von 2,0 und 1,8 Prozent gerechnet. Die Zahl der Beschäftigten soll bis dahin auf das Rekordniveau von rund 45,3 Millionen steigen. Wegen de...

Bundesbank: Nürnberger stehen Schlange für Sammlermünze

Die Münzen sind wegen ihrer neuartigen Machart begehrt: In die Münze ist ein orangefarbener Kunststoffring eingelassen, der den inneren Metallkreis und den äußeren Metallring trenn...

Deutsche Bank prüft offenbar Verkleinerung des Vorstands

Die Managerin scheidet in gegenseitigem Einvernehmen zur Hauptversammlung im Mai aus, wie die größte deutsche Bank am späten Mittwochabend in Frankfurt im Anschluss an eine Aufsi...

Euro Schaden Ein halbes Jahr lang: Diebestouren mit Kinderwagen bei Ikea

Die organisierte Bande soll Gardinen, Babyphones und Bettwäsche in einem Kinderwagen versteckt und heimlich mit nach Hause genommen haben. Nach einer Diebstahlserie mit einem pr...

Nestlé wächst im ersten Quartal 2,8 Prozent

Schneider sieht sich auf Kurs diese Marge bis dann zu erreichen. Er erwartet weitere Restrukturierungskosten in der Höhe von 700 Millionen Franken. Im Gesamtjahr sollen die Einna...

Geheimnis gelüftet: Amazon nennt erstmals Prime-Abonnentenzahl

Der Service wurde vor 13 Jahren gestartet und bietet für eine monatliche oder Jahresgebühr längst nicht mehr nur Optionen für schnellen und kostenlosen Versand beim Internet-Shoppi...

Merck verkauft Medikament-Sparte in die USA

Im September 2017 hatte Merck bekannt gegeben, strategische Optionen für sein Consumer-Health-Geschäft vorzubereiten, darunter einen möglichen vollständigen oder teilweisen Verkauf...

Vodafone verdoppelt Upload-Geschwindigkeit im LTE-Netz auf 100 Mbit/s

Vodafone setzt mit dieser Verdoppelung der Mobilfunk Geschwindigkeit die Entwicklung der letzten Monate fort. Darunter sind nach eigener Aussage nicht nur Großstädte wie Berlin,...

Rückruf Rügenwalder Mühlen Mett Zwiebel 100g

Betroffen ist demnach der 100-Gramm-Becher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 11.05.2018. Produkte mit einem späteren Haltbarkeitsdatum sind laut Hersteller unbede...

Merkel fühlt sich "verpflichtet", Opel zu helfen

Der Gewerkschaftschef Hofmann sagte der "Wirtschaftswoche", alle Kostenziele für das Werk in Eisenach seien erreichbar, und zwar ohne Eingriffe in bestehende Tarifverträge. Hinterg...

Sonderberichte

Razzien bei VW-Tochter Porsche

Razzien bei VW-Tochter Porsche

Um wen es sich genau handelt, teilte die Staatsanwaltschaft nicht mit. Unterlagen werden beschlagnahmt. Unter den Verdächtigten ist auch ein ranghoher Manager. Bei der Stuttgarter...

Mehr Geld in Stufen im öffentlichen Dienst

Mehr Geld in Stufen im öffentlichen Dienst

März 2018 soll es im Schnitt 3,19 Prozent mehr geben, zum 1. April 2019 3,09 Prozent mehr und zum 1. März 2020 weitere 1,06 Prozent, wie die Deutsche Presse-Agentur in Potsdam er...

Autobauer Opel kündigt sämtlichen Händlern in Europa

Autobauer Opel kündigt sämtlichen Händlern in Europa

Ziel sei es, die Leistung und die Profitabilität des Handels zu steigern, erklärte ein Unternehmenssprecher. Die Margen sollen künftig leistungsorientierter ausfallen.

Starbucks schult Mitarbeiter gegen Rassismus

Starbucks schult Mitarbeiter gegen Rassismus

Starbucks-Chef Kevin Johnson will künftig spezielle Schulungen anbieten. Die amerikanische Café-Kette Starbucks ist nach der umstrittenen Festnahme von zwei Afroamerikanern i...

Der Netflix-Boom hält weiter an

Der Netflix-Boom hält weiter an

Die Erlöse legten um gut 40 Prozent auf 3,7 Milliarden Dollar zu. Der Online-Videodienst Netflix wächst weiter rasant - zu Jahresbeginn kletterten Nutzerzahlen, Umsatz und Gewi...

Edeka und Nestlé vor dem Durchbruch

Edeka und Nestlé vor dem Durchbruch

Und auf Anfrage von AWP erklärten auch Nestlé und Coop nur, man wolle sich zu den laufenden Verhandlungen "derzeit nicht weiter äussern". Doch mit Hochdruck werde in den kommende...

Produktion schon wieder gestoppt Tesla-Mitarbeiter bekommen kein Geld mehr

Produktion schon wieder gestoppt Tesla-Mitarbeiter bekommen kein Geld mehr

Tesla hatte zuletzt mit einer Serie von Negativnachrichten von sich Reden gemacht, darunter eine große Rückrufaktion beim Flaggschiff Model S. Außerdem verfehlte das Unternehmen au...

Telekom verdoppelt Datenvolumen - aber nicht für alle Kunden

Telekom verdoppelt Datenvolumen - aber nicht für alle Kunden

Die Bündelung eines Festnetz- und Mobilfunkvertrags zu MagentaEINS ist bei der Deutschen Telekom bei gleichzeitigen Bestehens eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatli...

Volkswagen: Autokonzern VW soll Zulieferer Prevent ausspioniert haben

Volkswagen: Autokonzern VW soll Zulieferer Prevent ausspioniert haben

Darunter Mitglieder der Eigentümer-Familie, Führungskräfte der Tochterfirmen und Anwälte der Unternehmensgruppe. Das sei, nach allem was man derzeit wisse, aber stets im Rahmen der...