Geschäft

Nachrichten

Elektroautos: Tesla besorgt sich Geld für Produktion des Model 3

Rund 1,15 Milliarden Dollar will Autobauer Tesla an frischem Kapital einsammeln, um die Produktion des massentauglichen Model 3 zu finanzieren. Die Serienfertigung soll im September starten. Tesla-Mitbegründer und -Chef Elon Musk will demnach auch se...

Abgas-Betrug auch bei Renault?

In die Affäre sollen auch hochrangige Manager bis hin zu Renault-Boss Carlos Ghosn verstrickt sein. Die Behörde, die dem Wirtschaftsministerium untergeordnet ist, wirft dem Autobauer die Erfindung einer Software vor, um "die Ergebnisse von Abgastests...

Merkel betont Bedeutung Deutscher Firmen für USA

Merkel wolle dies als "Schutzzoll" gegen deutsche Waren brandmarken und beanstanden, dass sie für US-Produkte wie eine "Exportsubvention" wirke, berichtete das Magazin unter Berufung auf ihre Vorbereitungsunterlagen. Trump drohte Importzölle auf Ware...

US-Notenbank: Fed hebt zum zweiten Mal in drei Monaten Leitzins an

In seiner Mitteilung am Mittwoch hielt der Fed-Ausschuss an seiner bisherigen Einschätzung fest, dass der Zins bis zum Jahresende auf 1,4 Prozent steigen werde. Als Begründung führte die Fed die anziehende Inflation in den USA und eine anhaltend gute...

Razzia bei Audi in Ingolstadt

Zuvor hatte das Kontrollgremium die Vorwürfe durch eine Rechtsanwaltskanzlei prüfen lassen. Seit 2007 steht der Betriebswirt an der Spitze von Audi, als erster Nicht-Ingenieur auf diesem Posten. Nach der Dieselkrise "stellen wir bei Audi jetzt alle...

Große DAK-Studie: Deutschland kann nicht mehr schlafen - und die Folgen sind

Die Zustände in immer mehr deutschen Haushalten, die die Deutsche Angestelltenkrankenkasse (DAK) in ihrem aktuellen Gesundheitsreport thematisiert, sind alles andere als filmreif. Tagsüber sind sie dann oft müde und erschöpft, wobei Frauen von der In...

Anleger bleiben vorsichtig - Dax wenig bewegt

Der Technologie-Index TecDax verlor indes 0,08 Prozent auf 1976,71 Zähler. Auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 trat mit plus 0,01 Prozent auf 3399,78 Zähler nahezu auf der Stelle. Dass die RWE-Aktien mit einem Plus von zeitweise fast 8 Prozent ...

Geringere Strafen für Angeklagte im "Luxleaks"-Prozess"

Bei der Prozess geht es um die Veröffentlichung von Steuerdeals. Das Urteil des zweiten Beschuldigten reduziert sich von einer Bewährungsstrafe auf eine Geldbuße von 1.000 Euro. Im Juni 2016 war er in erster Instanz zu zwölf Monaten Haft und 1500 E...

Glyphosat: EU-Behörde sieht kein Krebsrisiko

Dass sich Glyphosat negativ auf die Artenvielfalt auswirkt gilt jedoch als unbestritten. Deutschland hatte sich enthalten, weil die Bundesregierung keine gemeinsame Position fand.

Karlsruhe BGH zu Mieterkündigungen: Härtegründe müssen geprüft werden

Die Vermieter wohnen mit im Haus und haben den beiden gekündigt, weil ihnen nach ihrer Darstellung mit zwei kleinen Kindern die eigene Wohnung zu klein wird. Vor dem Amts- und Landgericht hatten sich bisher die Vermieter durchgesetzt. Er forderte, ...

Diesel-Skandal: Staatsanwaltschaft durchsucht Konzernzentrale von Audi

Laut den Medienberichten begann die Polizei mit ihrer Durchsuchung gegen 7 Uhr, etwa drei Stunden vor der Jahrespressekonferenz von Audi. Das berichten die " Bild " und die " Süddeutsche Zeitung " (SZ). Auch zwei Standorte in Baden-Württemberg und ...

Heizöl und Gemüse kosten Verbraucher deutlich mehr

Die von höheren Energiepreisen angefeuerte Inflationsrate lag in dem Monat bei 2,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt vorläufige Zahlen vom Monatsbeginn bestätigte. Insgesamt waren Nahrungsmittel im Februar 4,4 Prozent teurer als im Vorjahresmon...

VW profitiert 2016 von Porsche, Skoda und sogar Seat

Verglichen mit früheren Jahren, in denen Spitzenverdiener wie Ex-Vorstandschef Martin Winterkorn teils mehr als 17 Millionen Euro eingestrichen hatten, fielen die Gehälter der Topmanager insgesamt geringer aus. Die Rückkehr von Volkswagen in die Gewi...

Deutsche geben ein Drittel ihres Geldes fürs Wohnen aus

Nach der jüngsten Statistik von 2013 - für 2015 wurden saarländische Daten nicht extra erfasst - gingen hierzulande sogar 916 Euro fürs Wohnen drauf. Der Wert ist über die vergangenen Jahre relativ konstant geblieben. In Haushalten mit mehr als vie...

Streit eskaliert: Türkische Ministerin in Rotterdam gestoppt

Auf Twitter schrieb die Ministerin: "Die Niederlande verletzen alle internationalen Gesetze, Konventionen und Menschenrechte, indem sie mich nicht ins türkische Konsulat in Rotterdam lassen". In Deutschland leben gut 1,4 Millionen wahlberechtigte Tür...

Rasmussen sagt Treffen mit Yildirim ab

Noch am 10. Dezember habe er in Ankara ein offenes und konstruktives Gespräch mit Yildirim geführt. "Aber nach dem jüngsten Angriff der Türkei auf die Niederlande kann das Treffen nicht unabhängig davon gesehen werden". Der türkische Regierungschef h...

Finanzvorstand Lutz soll neuer Deutsche-Bahn-Chef werden

Auf der Strecke bleibt der eigentliche Auftrag der DB: "Umweltfreundliche und verlässliche Mobilität im Sinne der Kunden und Fahrgäste ermöglichen", sagte Krischer. März die Nachfolge des zurückgetretenen Bahn-Chefs Grube übernehmen soll. Berlin. D...

EU will Streit mit Gazprom beilegen

Die Kommission bat die betroffenen EU-Länder bis zum 4. Mai um eine Stellungnahme zu den Angeboten des russischen Monopolisten. Der russische Konzern musste mit einer Milliardenstrafe rechnen. Das weitere Verfahren ist nun so vorgesehen: Betroffene S...

Niederlande weisen türkische Ministerin aus

Ministerpräsident Mark Rutte bemühte sich später um Deeskalation, sagte aber auch, dass die beiden Minister an Reden zum türkischen Referendum gehindert werden mussten, weil die Türkei schon vorab mit Sanktionen gedroht habe. Sei dies der Fall, könne...

Schlagabtausch zwischen Türkei und Niederlanden eskaliert

Das Land hatte sehr unter der Besatzung und Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten gelitten. Nach Anfeindungen aus Ankara verhinderten die Niederlande Auftritte des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu und der Familienministerin Fatma Betül S...

Suche

Aktuelle Nachrichten

Leichnam von Salvador Dalí wird am Donnerstag exhumiert

Anschließend sollen die Proben nach Angaben des katalanischen Justizministeriums in einem Labor in Madrid untersucht werden. Ein Richter hatte im Juni die Exhumierung zur Klärung...

EZB-Leitzins bleibt unverändert bei 0,0 Prozent

Zudem strich die EZB damals die Passage zu möglichen weiteren Zinssenkungen. Die EZB und die nationalen Notenbanken der Euro-Länder erwerben seit März 2015 Staatsanleihen und and...

EZB-Chef Draghi: "Wir sind noch nicht so weit"

Die Mitteilung der Europäischen Zentralbank ( EZB ) zu den geldpolitischen Beschlüssen von heute Nachmittag liest sich fast aufs Wort so wie die vorige von Anfang Juni: Die Währung...

Köln: Jorge Meré Peréz kommt wohl nicht

Juni 2022. Er ist für sein Alter sehr weit, war in Gijón in den letzten zwei Jahren Stammspieler und hat in diesem Sommer bei der U21-EM auch international überzeugt. "Der FC ist e...

SAP wächst stark im Cloud-Geschäft

Der Softwareriese SAP Börsen-Chart zeigen will den Aktionären in diesem Jahr bis zu 500 Millionen Euro über den schon angekündigten Aktienrückkauf zukommen lassen. Unter dem Stri...

GESAMT-ROUNDUP 2: EZB deutet kein Geldflut-Ende an - Experten sehen Drahtseilakt

Offen blieb aber, wann eine Entscheidung fallen könnte. Der Aktienmarkt reagierte erleichtert. Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zu...

"FAZ" berichtet | ARD interessiert sich für Rechte an der Formel 1

Laut FAZ-Bericht wäre im Falle des Zuschlags für die ARD der SWR zuständig für die Formel 1-Übertragungen. DTM-Rennchef Gerhard Berger soll sich bereits mit RTL in Gesprächen...

Flaschen müssen weg: Ravensberger Brauerei sucht dringend Bier-Trinker

Brauerei-Chef Mike Cacic (29) dürfte dieser Tage überwältigt sein von der großen Welle der Solidarität, die seine Geschichte bei deutschen Bierfreunden ausgelöst hat. Mit der aus d...

IOS 10.3.3 behebt schwerwiegende Sicherheitslücken

So behebt iOS 10.3.3 unter anderem den von Nitay Artenstein aufgespürten "Broadpwn"-Bug , der es Angreifern in der unmittelbaren Umgebung eurer Geräte gestattetet, beliebigen Code...

Muss die Deutsche Börse Millionen wegen peinlicher Vorwürfe zahlen?

Kengeters Zukunft als Börsenchef gilt als eng verknüpft mit dem Ausgang der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen. Es geht um eine Zahlung von 5,5 Millionen Euro wegen der Vorwürfe...

Sonderberichte

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Mitbestimmung in Deutschland mit EU-Recht vereinbar

Ein Aktionär des multinationalen Reisekonzerns hält es für einen Verstoß gegen EU-Recht, dass nur Mitarbeiter in Deutschland mitbestimmen dürfen, nicht aber Konzernbeschäftigte in ...

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Amazon Fresh: Lebensmittel-Lieferung jetzt auch in Hamburg

Wie der Online-Versandhändler in einer heute veröffentlichten Mitteilung erklärt, erstreckt sich Amazon Fresh auf "Teile von Hamburg", darunter die zentralgelegenen Stadtbezirk...

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Niek Jan van Damme verlässt die Telekom

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Telekom , Ulrich Lehner , dankte Niek Jan van Damme für die erfolgreiche Arbeit im Rahmen der insgesamt neun Jahre im Vorstand der D...

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Gillette obsiegte im Klingen-Streit

Dadurch werde ein Patent von Gillette über die Verbindung von Griff und Klingeneinheit verletzt, urteilte der Richter. Sehr zur Freude vieler Konsumenten, denn die Klingen - von Dr...

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Daimler bessert mehr als drei Millionen Diesel-Fahrzeuge nach

Inzwischen reicht ein feuchter Lappen allein bei Daimler nicht mehr aus. Die Maßnahmen für nahezu alle EU5 und EU6 Fahrzeuge in Europa werden in enger Zusammenarbeit mit den deutsc...

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Richter verbietet Syrerin Kopftuch im Gerichtssaal

Jetzt will sie sich von ihrem Mann, beide sind Muslime, vor dem Amtsgericht in Luckenwalde (Teltow-Fläming) scheiden lassen. Bei Nichtbefolgen des Kopftuch-Verbots habe die Frau mi...

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

ROUNDUP/Mehr Kunden, gute Zahlen: Streaming-Dienst Netflix über Erwartungen

Die Kundenzahlen sind wichtig für Netflix , weil sie die teuren exklusiven Produktionen wie " Stranger Things" oder " The Crown " rechtfertigen, mit denen sich der Streaming-Dien...

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Wie Zalando mit einem eigenen Treueprogramm punkten will

Analysten hatten im Schnitt aber mit 91 Millionen Euro gerechnet. "Unsere Investitionen, wie beispielsweise in Fulfillment oder unser Vorteilsprogramm Zalando Zet , sind das Funda...

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Solarworld nur mit erheblichen Entlassungen überlebensfähig

Dadurch seien die Fertigungsstraßen an den Produktionsstandorten im Drei-Schicht-System weiter in Betrieb geblieben. Laut Piepenburg nimmt Solarworld derzeit zu wenig Geld ein, u...