• Nachrichten
  • Sportarten

Zweiter Neuzugang: FC verstärkt Offensive mit Ösi Schaub

Zweiter Neuzugang: FC verstärkt Offensive mit Ösi Schaub

Nach der Verpflichtung von Lasse Sobiech ist auch der Wechsel von Louis Schaub offiziell.

Fußball: Rapid-Mittelfeldmotor Louis Schaub wechselt nach dem Ende dieser Spielzeit nach Deutschland. Der deutsche Traditionsklub, der als Tabellenletzter in die 2. Bundesliga absteigt, bezahlt die im Vertrag des Spielmachers verankerte Ausstiegsklausel und gibt dem 23-jährigen ÖFB-Teamspieler einen Vertrag bis 2022. Für die österreichische Nationalmannschaft stand er achtmal auf dem Platz.

Im offziellen Statement des 1. FC Köln wird Schaub folgend zitiert. Die Ablösesumme soll etwa 3,5 Millionen Euro betragen.

Ex-Salzburg-Trainer Zeidler neuer St.-Gallen-Coach
Gemäss der Zeitung einigte sich der 55-jährige Deutsche mit dem Fünften der Super League über einen Dreijahresvertrag. Peter Zeidler wird ohne Assistent in die Ostschweiz kommen und den kompletten Trainerstaff des FC St.

Backstreet Boys kündigen jetzt auch neues Album an
Eigentlich wurde das Quintett als Herzensbrecher bekannt, nun haben sie im Song Angst, dass ihr eigenes gebrochen wird. McLean (40), Nick Carter (38), Brian Littrell (43), Howie Dorough (44) und Kevin Richardson (46) wurde 1993 gegründet.

Prozesse: Gericht prüft Bushido-Album auf Jugendgefährdung
Die Toleranzschwelle, was jugendgefährdend sei und was nicht, habe sich längst verschoben, trug sein Anwalt im ersten Prozess vor. Die Bundesprüfstelle kann gegen die Entscheidung noch am Bundesverwaltungsgericht in Revision gehen.

"Louis ist ein vielseitiger, technisch starker Spieler, der auf allen Offensivpositionen im Mittelfeld eingesetzt werden kann". FC-Geschäftsführer Armin Veh schätzt den Neuen so ein: "Er hat für sein Alter schon viel Erfahrung gesammelt und verfügt über großes Potenzial".

"Der Effzeh ist ein großer Klub mit großartigen Fans und einer besonderen Atmosphäre", sagte der 23-Jährige bei seiner Vorstellung. Die Gespräche mit den Verantwortlichen haben mich absolut davon überzeugt, zum FC zu wechseln. "Ich bin überzeugt, dass er uns mit seiner Qualität sofort helfen kann".

Louis Schaub wurde in Fulda geboren und durchlief seit 2007 die Jugendteams von Rapid Wien. "Nach einer tollen Zeit in Wien möchte ich nun gemeinsam mit dem FC den nächsten Schritt meiner Entwicklung gehen und dazu beitragen, dass der 1. FC Köln seine Ziele erreicht". Aus acht Länderspielen für Österreich stehen stolze fünf Tore zu Buche.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Fünf Sterne und Lega wollen EZB um Schuldenerlass bitten
Polizei ermittelt gegen Tim Wiese Parkplatz-Zoff mit Rentner (91)
Organisation gegen Chemiewaffen bestätigt: Chlorgas wurde wahrscheinlich in Syrien eingesetzt
Mutmaßlicher Mafioso in Köln festgenommen
Slaven Bilic neuer Trainer bei Eintracht Frankfurt?
Gesellschaft: Renate Künast findet Harry und Meghan spannend
Atletico im Europa-League-Finale gegen Marseille Favorit
Analyst Munster: iPhone-Verkäufe bleiben auch 2019 stabil
Gabriel soll Verwaltungsratsmitglied von Siemens Alstom werden
Rainbow Six Siege: Trailer stellt neue Verteidigerin Alibi vor