• Nachrichten
  • Technik

Samsung Galaxy S6 edge Plus Firmware-Update [G928FXXU4CRD4] [DTM] [7.0]

Samsung Galaxy S6 edge Plus Firmware-Update [G928FXXU4CRD4] [DTM] [7.0]

Jetzt ist der Nachfolger des Galaxy Tab S3 bei der Bluetooth-Behörde Bluetooth SIG aufgetaucht und hat dabei seinen Namen Galaxy Tab S4, die Modellnummern SM-T830 und SM-T835 sowie seine Unterstützung für Bluetooth 5.0 hinterlassen. Als Betriebssystem wird im Geekbench Android 8.1 Oreo aufgeführt, welches vermutlich mit der Oberfläche Samsung Experience 9.0 ausgeliefert wird. Im Geekbench erreicht das kommende Android-Tablet mit dem Snapdragon 835-SoC und 4 GB RAM durchaus gute Werte. Die Bluetooth-Freigabe der WiFi- und 4G-Version des neuen Samsung-Tablets aus der Oberklasse ist als Hinweis zu verstehen, dass der offizielle Start des Tablets demnächst bevorsteht.

Internet-Hype um Sounddatei: Yanny oder Laurel?
Die anderen "Laurel"! Ganz klar, dass da das Verständnis für die jeweils Andershörenden nicht besonders groß ist. Irritiert schickte Szabo die Datei an einen Freund, der sie wiederum auf Instagram veröffentlichte.

Flüchtlinge kosten den Bund fast 21 Milliarden Euro
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) lehnt in seinem Regierungsbericht eine stärkere Unterstützung der Länder jedoch ab. Die Summe setzt sich aus zwei Blöcken zusammen: Der größte sind Maßnahmen zur Bekämpfung von Fluchtursachen.

Preis der Gastfreundlichkeit: Ecuador legt Ausgaben für Schutz von Julian Assange offen
Allerdings besteht nach wie vor ein britischer Haftbefehl, weil Assange 2010 gegen Bewährungsauflagen verstoßen haben soll. Die Geheimdienst-Operation läuft demnach seit mehr als fünf Jahren und kostet pro Monat durchschnittlich 66.000 Dollar.

Das Update wird im Moment für beide Modelle Wi-Fi und LTE (SM-T820 and SM-T825) verteilt. Im Update enthalten ist auch der Android-Sicherheitspatch vom April (der für Mai dürfte relativ kurzfristig nachgereicht werden). Besitzer eines Galaxy S7 müssen sich dementsprechend noch weiter gedulden, bis das ehemalige High-End-Smartphone des Herstellers auf die neueste Android-Version aktualisiert werden kann. Ab sofort steht das Update für die User zum Download bereit. In Deutschland wird die LTE-Version bei Telekom beziehungsweise Congstar sowie auf dem freien Markt angeboten, in Österreich und der Schweiz gibt es nur Ausgaben für den freien Markt. Intern soll es 64 GB Speicher geben, der mittels microSD-Karten erweitert werden kann.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Keine Anklage für Trump in Russland-Affäre
"Der Richtige": HSV verlängert mit Trainer Titz
Weil er Relegationsgegner Kiel nicht kannte - Labbadia nimmt Origi in Schutz
Tusk für Geschlossenheit der EU gegenüber Amerika
So viel kostet eine Arbeitsstunde im Schnitt
Bund einigt sich mit Daimler und Telekom im Toll-Collect-Streit
"SZ" entschuldigt sich nach Antisemitismus-Vorwurf für Karikatur
Unbekannte Passagen in Anne Franks Tagebuch entdeckt
Filmförderung: Netflix muss einzahlen
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble rügt Alice Weidel für "Kopftuchmädchen" und "Messermänner"