• Nachrichten
  • International

Falsche Aufgaben Panne bei Mathe-Abitur in Brandenburg

Falsche Aufgaben Panne bei Mathe-Abitur in Brandenburg

Das teilte das Potsdamer Bildungsministerium zu der neuen Abi-Panne im Land mit. Warum ist noch unklar.

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher sagt, dass die Fälle nicht miteinander vergleichbar seien.

Konkret ging es um Aufgaben aus den Gebieten Stochastik und Analytische Geometrie. Das OSZ Lübben gab an, beide Themen - Stochastik und Analytische Geometrie - nicht gelehrt zu haben.

An Unfälle erinnert ADFC beteiligt sich mit Gedenkfahrt am "Ride of Silence"
Vergangenes Jahr kam laut ADFC jeder zehnte der 383 bei Unfällen gestorbenen Radfahrer durch rechtsabbiegende Lastwagen ums Leben. Mai, startet eine Radtour am Münsterplatz, die an verunglückte und verstorbene Radfahrer in Bonn erinnern will.

USA drohen mit Sanktionen
Man setze aber auf diplomatische Überzeugungskraft, sagte sie. Über Sanktionen würde man im Vorhinein ohnehin nicht sprechen. Laut Reuters wollen die Amerikaner das Projekt trotz der Bemühungen der Bundesregierung um einen Kompromiss zu Fall bringen.

EU hält an Iran-Abkommen trotz amerikanischen Widerstands fest
EU-Ratschef Donald Tusk forderte am Mittwoch eine "geschlossene europäische Front" gegen das Vorgehen Trumps. Erst dann könne über eine Vertiefung der Zusammenarbeit und einen Abbau von Zöllen diskutieren.

Beim OSZ Lübben erfolgte die Meldung zu spät, so dass die Aufgaben nicht mehr ausgetauscht werden konnten. Am Freitag hat der Schulleiter den 83 betroffenen Schülerinnen und Schülern am OSZ Lübben das Angebot gemacht, am offiziellen Nachschreibetermin am 8. Juni erneut anzutreten.

Mathe-Prüfungen halten für Brandenburger Abiturienten nicht nur mathematische Probleme bereit: Schon das zweite Jahr in Folge muss das Bildungsministerium Schlamperei zugeben. Ein Teilgebiet war von vielen Lehrern nicht unterrichtet worden, obwohl es Bestandteil des Rahmenlehrplans ist. Rund 6000 Schüler durften die Prüfung wiederholen. Die erneute Panne bezeichnete er als "ärgerlich". Man warte auf eine Stellungnahme der Schulleiter.

Die OSZ-Prüfungen sind dem Abitur ähnlich: Die Fachhochschulreife berechtigt deutschlandweit zum Studium an einer Fachhochschule.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Dortmund soll sich mit Favre über Vertrag einig sein
P&R: Eine Million Phantom-Container
"Call of Duty: Black Ops 4" - Erste Infos heute Abend
Nokia X6 Price Leaked Ahead of Launch, Specifications Spotted on Geekbench
Das sind die "Bauer sucht Frau"-Kandidaten 2018"
Strafe für Befolgung von Strafmaßnahmen
ISS-Crew macht aus All Fotos des Vulkans Kilauea
Hartz IV: Die große Hartz-IV-Lüge!
Samsung Galaxy S6 edge Plus Firmware-Update [G928FXXU4CRD4] [DTM] [7.0]
Explodierende E-Zigarette führte zum Tod