• Nachrichten
  • Technik

Samsung Galaxy S9: Verpackung verrät Neues zur Ausstattung

Samsung Galaxy S9: Verpackung verrät Neues zur Ausstattung

Bis zur Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S9 gehen noch ein paar Wochen ins Land. In Zeiten in denen ganze Commercials auf YouTube gefaked werden sollte man immer ein wenig vorsichtig sein.

Laut diesem offenbar aus einer Druckerei stammenden Bild einer Galaxy S9-Verpackung (also nicht Plus) hat das Gerät einen 5,8 Zoll großen sAMOLED-Bildschirm mit QHD-Auflösung.

Die Vorgänger vom Galaxy S9 (Plus), Galaxy S8 (Plus), wurde erst im März 2017 auf einem speziellen Unpacked-Event in New York vorgestellt und im April in den Handel gestartet. Nun sehen wir angeblich die Rückseite der Verpackung, die mehr Aufschluss über die technische Ausstattung gibt. Welcher Prozessor darunter arbeitet, ist nicht angegeben, dabei wird es sich aber voraussichtlich hierzulande um den Exynos 9810 und in den USA um den Snapdragon 845 handeln.

Galaxy S9 wird auf dem MWC vorgestellt - Die Gerüchte über den Launch der zwei neuen Samsung-Flaggschiffe, Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus, hat der Hersteller jetzt auf der CES bestätigt.

Mehr als 11.000 Metaller im Warnstreik
Der bayerische Bezirkschef Jürgen Wechsler sagte: "Wir haben jetzt schon mal ordentlich Druck auf die Arbeitgeber erzeugt". In der Auseinandersetzung geht es um mehr Geld, vor allem aber um eine von der IG Metall geforderte Arbeitszeitverkürzung.

Türkisches Gericht ordnet Haft-Fortsetzung für Journalisten an
Die Gülen-Bewegung wird für den Putschversuch von Juli 2016 verantwortlich gemacht, 55.000 mutmaßliche Anhänger sitzen in Haft. Alpay und Altan schrieben für Publikationen, die mit dem in den USA lebenden Geistlichen Fethullah Gülen in Verbindung stehen.

Serien-Star (29) stirbt nach Horror-Crash!
Ein 50-jähriger Junkie verlor die Kontrolle über seinen Wagen und krachte frontal gegen einen Familienwagen. Ihre Schwester Annabelle (21) erlag im Krankenhaus drei Tage später ihren Verletzungen.

Als Hauptkamera dient im Galaxy S9 ein 12-Megapixel-Sensor mit optischer Bildstabilisierung, der Samsung selbst den Beinamen "Super Speed Dual Pixel" verpasst.

Zudem unterstützt die Kamera angeblich Video-Aufnahmen in Super-Slow-Motion. Auf Reddit und in einigen Tech-Communitys ist man sich allerdings relativ sicher, dass Samsung hier eine variable Blende verbaut und die Angabe von zwei Blenden kein Hinweis auf eine Dual-Kamera ist.

Bei den Lautsprechern scheint es eine Zusammenarbeit mit dem renommierten österreichischen Soundspezialisten AKG zu geben, das betrifft sowohl die integrierten Lausprecher als auch die beiliegenden Kopfhörer, allerdings dürfte AKG diese nur "getunt" haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

MacOS High Sierra mit neuer Sicherheitslücke: Das Passwort ist egal
"Reichsbürger" wollen offenbar eine eigene Armee aufbauen
Wurde Andrea L. aus Scharbeutz von ihrem Ehemann getötet?
Mevlüt Cavusoglu: Türkischer Außenminister will Neustart mit Deutschland - unter einer Bedingung
Acer Nitro 5 (2018): Gaming-Notebook mit AMD Ryzen und Radeon-Grafik
Critics' Choice Award für Fatih Akins "Aus dem Nichts"
Videobeweis hat 37 Fehlentscheidungen verhindert
Verwirrung um Südkorea - Kommt tatsächlich ein Bitcoin-Verbot?
Sohn durch Mutter für Vergewaltigungen verkauft
Chefs erzielen Durchbruch bei Sondierung für große Koalition