• Nachrichten
  • International

Polen veröffentlicht Register mit Sexualstraftätern

Polen veröffentlicht Register mit Sexualstraftätern

In Polen gibt es jetzt eine öffentlich zugängliche Online-Datenbank über verurteilte Sexualstraftäter. Rund 800 verurteilte Verbrecher, vor allem Pädophile, die Kinder unter 15 Jahren missbraucht haben, finden sich auf jener öffentlich zugänglichen Liste.

Galaxy Note 8: Samsung nimmt Stellung zu möglichen Akku-Problemen
Kunden, die Fragen zu ihrem Gerät haben, bitten wir, sich direkt an den Samsung Kundenservice unter 06196 77 555 66 zu wenden. Bisher ist eine noch unbekannte Zahl von Galaxy Note 8-, Galaxy S8- und Galaxy S8 Plus-Modellen vom Akkuproblem betroffen.

IPhone-Akku: Apple zieht Preissenkung für Batteriewechsel vor
Dies gilt nicht nur für den nordamerikanischen Markt, sondern auch für europäische Länder, darunter Deutschland. Ab sofort ist der Austausch des Akkus beim iPhone 6 und neueren iPhone-Modellen über Apple deutlich günstiger.

Ärzte sind gegen Pflicht-Alterstest für junge Flüchtlinge
Dreyer betonte, diese gesetzliche Regelung sei "besonnen getroffen" worden und "zum jetzigen Zeitpunkt auch ausreichend". In Kandel etwa, wo ein junger Afghane eine 15-Jährige erstochen hatte, könne das nun zurecht geschehen.

Sie enthalte Daten wie Namen, Geburtsorte, Aufenthaltsorte und Fotos der gefährlichsten Sexualverbrecher sowie Informationen über die von ihnen begangenen Taten. Das Register werde fortlaufend aktualisiert. Das Recht "unsere Kinder zu schützen", wiege schwerer als das Recht dieser Kriminellen auf Anonymität, begründet Justizminister Zbigniew Ziobro des "Rejestr Sprawców Przestępstw na Tle Seksualnym". Das Justizministerium forderte unter anderem Schuldirektoren auf, ihr Personal vor der Einstellung mithilfe der Datenbank zu überprüfen. Würden verurteilte Sexualverbrecher zur Arbeit mit Kindern eingestellt, drohten Geld- oder Haftstrafen.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Volksverhetzung? Kölner Polizei zeigt Beatrix von Storch an
Dieses Mal geht es in der Karibik los
Ein süßer Junge! Jessica Alba ist zum dritten Mal Mutter geworden
Berlin: Jugendliche beschießen Polizisten mit Schreckschusswaffen
Beuth will härtere Strafen
Çavuşoğlu: Die Türkei und Deutschland sind "gute Freunde"
Feuerwehr - 75 Einsätze gefahren. 20 Einsätze entfielen in den Bereich des Brandschutzes
Mann greift mit Messer an - Polizei prüft islamistischen Hintergrund
Paar wird von U-Bahn erfasst - Frau stirbt
Vater drängt Söhne zu Sprung aus dem Fenster: Kinder schwer verletzt