• Nachrichten
  • Unterhaltung

Live aus der Eppendorfer Grill-Station "Dittsche" kommt zurück

Live aus der Eppendorfer Grill-Station

Köln Seit 2004 spielt Olli Dittrich den Arbeitslosen Dittsche.

Die Comedy-Serie soll im April wieder im WDR Fernsehen ausgestrahlt werden, das hat eine Sprecherin des Sender bestätigt.

"Football Leaks": Real Madrid traf sich mit Messi
Bei maximalem Erfolg (Meister, Pokalsieger, Champions-League-Erfolg und Weltfußballer) wären es gut 122 Millionen Euro. Dort ist offenbar auch zu erkennen, dass nicht der Spieler, sondern der Klub die Steuerschuld übernahm.

Zahl der Organspenden in Bayern gestiegen
Die Zahl der transplantierten Organe von hirntoten Spendern fiel auf nur noch 2664, im Vorjahr waren es noch 2927 gewesen. Die Zahl der Organspender in Deutschland ist einem Bericht zufolge erneut dramatisch gesunken.

Betrunkener Russe rammt mit gestohlenem Panzer Supermarkt
Mit dem Armeefahrzeug fuhr er durch die Kleinstadt, wie die Nachrichtenagentur Ria Nowosti unter Berufung auf die Polizei meldete. Auf der Spritztour mit dem Kettenfahrzeug beschädigte der Dieb nicht nur den Supermarkt sondern auch parkende Autos .

Die Kultserie "Dittsche" mit Olli Dittrich kehrt auf den Bildschirm zurück. Ein genauer Sendetag steht allerdings noch nicht fest.

Die aus einem Hamburger Imbiss live übertragene, improvisierte Sendung mit dem Untertitel 'Das wirklich wahre Leben' war zuletzt Ende Mai 2017 im Programm. Die Sendungen kommen stets live aus der Eppendorfer Grill-Station in Hamburg.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Erinnerung an die automobile Urzeit: "Alte G-Klasse in ,,Bernstein"
Skifliegen: Stjernen feiert auf Kulm Premiere
Zehntausende protestieren gegen rechtskonservative Regierung in Wien
Beehrt Jane Fonda 2018 den Wiener Opernball?
+4-Karte: Haben Sie Uno auch jahrelang falsch gespielt?
Randale in südafrikanischen H&M-Filialen
So erklärt Neymar seinen verrückten Tor-Jubel
Westrhauderfehn: Zwei Jugendliche sterben bei Autounfall
Union und SPD stellen Klimaziel für 2020 infrage
Raketenalarm versetzt US-Bundesstaat in Panik