• Nachrichten
  • Unterhaltung

Hugh Grant wird zum fünften Mal Vater

Hugh Grant wird zum fünften Mal Vater

Alle vier Kinder wohnen unweit von der Villa des Schauspielers in London.

Hugh Grant (57) muss wohl bald wieder Windeln wechseln. Wie unter anderem das britische Portal "Daily Mail" berichtet, soll der Filmstar womöglich bald zum fünften Mal Vater werden. Auch die Mutter der schönen Journalistin, Susanne Eberstein, meldete sich zu Wort und bestätigte gegenüber der schwedischen Zeitung "Aftonbladet", dass sie nochmal Großmutter wird. "Die Geburt ist bald".

Weitere Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie
Wie die Gewerkschaft mitteilte, legten in Leipzig rund 450 Mitarbeiter verschiedener Gießereien vorübergehend die Arbeit nieder. Unsere Forderungen sind wirtschaftlich sinnvoll, bezahlbar und die richtigen Antworten auf eine moderne Arbeitswelt.

Ski: Alle gegen Mikaela Shiffrin auch in Flachau
Die Chancen von Maren Wiesler, bei Olympia in Südkorea dabei zu sein, sind am Dienstagabend fast auf den Nullpunkt gesunken. Shiffrin hatte nach dem ertsten Durchgang - erstmals in dieser Saison bei einem Slalom - nicht in Führung gelegen.

Am Hauptstadtflughafen BER fehlt bis zu eine Milliarde Euro
Bei Baubeginn im September 2006 war von 2,5 Milliarden Euro die Rede, zuletzt dann von rund 6,6 Milliarden Euro. Man wolle "alle Möglichkeiten zur Eigen- und Fremdfinanzierung nutzen", hatte Lütke Daldrup damals gesagt.

Die erneute Schwangerschaft seiner Liebsten ist allerdings nicht der einzige Grund zur Freude bei dem früheren Herzensbrecher: Hugh Grant erhielt für seine Rolle in 'Paddington 2' eine BAFTA-Nominierung als bester Nebendarsteller. Die schwedische TV-Produzentin Anna Eberstein, mit der Grant bereits zwei Kinder hat, wurde mit einem deutlichem Babybauch am New Yorker Flughafen gesichtet - und auch auf dem roten Teppich der diesjährigen Golden Globes waren die Rundungen bei genauem Hinsehen zu erkennen. Doch die Geheimniskrämerei ist in seinem Fall nicht ungewöhnlich. Im Jahr 2012 bekam er außerdem einen weiteren Sohn mit seiner damaligen Freundin Tinglan Hong. Das zweite Kind mit Eberstein kam schließlich 2015 auf die Welt.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Deneuve und andere verurteilen Denunziationen nach #MeToo
Boateng mit emotionalem Statement gegen Rassismus
Frankreich: Ermittlungsverfahren gegen Apple wegen möglicher Verbrauchertäuschung
Pornostar Olivia Nova (20) ist tot!
Mindestens 13 Tote durch Schlammlawinen in Kalifornien
Krankenkassen: Cannabis auf Rezept überraschend stark nachgefragt
Continental steigert Umsatz und Ertragskraft
Einjähriges Kind liegt leblos im Bach
Beben der Stärke 7,6 vor Honduras löst Tsunami-Warnung aus
Schnäppchen aus Basel Wolfsburg: Steffen kommt als Gomez-Ersatz!