• Nachrichten
  • International

Jura-Professor wegen rassistischer Äußerungen in Kritik

Jura-Professor wegen rassistischer Äußerungen in Kritik

"Für mich ist das ein wunderbares Ziel!", schrieb Thomas Rauscher, Professor für Internationales Privatrecht und Bürgerliches Recht an der Universität Leipzig. Wir werden nun Untersuchungen einleiten und dienstrechtliche Schritte gegen Herrn Prof. Zu Beginn einer Vorlesung Rauschers verlasen Studenten am Donnerstag ein Protestschreiben gegen den Professor und forderten zum Widerstand gegen Ausgrenzung auf.

35-Jährige in Bad Oeynhausen getötet
Ihr zehn Jahre altes Kind habe die Polizei am Samstagvormittag darüber informiert, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Die Polizei ermittelt wegen eines möglichen Tötungsdeliktes in Bad Oeynhausen.

Türkei zieht Soldaten ab - Erdogan und Atatürk als Feinde aufgeführt
Zugleich unterstrich er, dass der Vorfall nicht die Sicht der Nato widerspiegele. Auch der norwegische Verteidigungsminister Bakke-Jensen äußerte sein Bedauern.

Argentinien vermisst ein U-Boot mit 44 Mann
Die Suchaktion werde allerdings durch schlechte Sicht- und Wetterverhältnisse erschwert, sagte der Sprecher. Am Donnerstagnachmittag begann Argentinien mit zwei Korvetten und einem Zerstörer die Suche nach dem U-Boot.

Seinen Twitter-Account hat er mittlerweile gelöscht. Darunter Tweets wie "Polen: Ein weißes Europa brüderlicher Nationen". Zudem twitterte er "Je suis Pegida" und "Wir schulden den Afrikanern und Arabern nichts". Es stehe "schrecklich um die Meinungsfreiheit in diesem Land". Tausende Studenten und Forscher kämen aus dem Ausland und seien herzlich willkommen. Die Universität sprach in einer Stellungnahme von "intolerantem und fremdenfeindlichem Gedankengut" und verurteilte die Äußerungen. Bereits am Mittwoch hatte die Ministerin auf Twitter geschrieben: "Die ausländerfeindliche Meinung von #Rauscher kritisiere ich scharf". Rauscher, Universitätsprofessor und Direktor des Jura-Instituts in Leipzig, wies am Donnerstag den Vorwurf zurück, sich "rassistisch" geäußert zu haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Sind Online Automatenspielen in Österreich und Deutschland legal?
Langjähriger AC/DC-Gitarrist Malcolm Young stirbt im Alter von 64 Jahren
GfK: Deutschland auf Platz 1 im Image-Ranking
Polizist mit Nazi-Tattoos darf nicht mehr Beamter sein
Til Schweiger schickt Anwälte zu Prozess in Saarbrücken
Siemens will fast 7000 Jobs streichen
Luzerner Meistertrainer Friedel Rausch ist tot
Unternehmer Mey erzählt von Ismaiks Verkaufsplänen - doch 1860-Investor dementiert
EU kürzt Gelder für die Türkei
OnePlus 5T: Die nächste Evolutionsstufe des Smartphones