• Nachrichten
  • Sportarten

Federer ist neuer Top-Verdiener des Sports

Federer ist neuer Top-Verdiener des Sports

Nach Angaben des Wirtschaftsmagazins "Forbes" steht Federer nach seinem Sieg über den Deutschen Alexander Zverev beim ATP-Finale in London bei 110.235.682 Dollar.

Der 14-malige Major-Gewinner Woods hatte zuletzt allerdings auch keine Chance mehr, Prämien zu verdienen.

Asylbewerber Oury Jalloh wurde vermutlich in Zelle getötet
Sie legte 2015 ein eigenes Gutachten vor, wonach es unwahrscheinlich sei, dass dieser die Matratze selbst hätte anzünden können. Die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau ging stets davon aus, dass Oury Jalloh den Brand in der Zelle selbst gelegt habe.

Macron lädt Libanons Premier Hariri nach Frankreich ein
Nach ergänzenden Informationen der Nachrichtenagentur AFP könnte Hariri bereits in den kommenden Tagen nach Frankreich kommen. Dies löste Spekulationen aus, er sei vom saudischen Herrscherhaus zum Rücktritt gezwungen worden und werde dort festgehalten.

Erstmals seit 35 Jahren: Peru ist wieder bei einer Fußball-WM dabei
Minute im Anschluss an einen Corner traf, für die Differenz zugunsten des Favoriten in Lima. "Er war allgegenwärtig. Mit Peru als letzter Mannschaft, stehen die 32 Teilnehmer für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland fest.

Bereits im Oktober verdrängte Federer Novak Djokovic als Tennisprofi mit den höchsten Prämieneinnahmen.

Federer ist seit 1998 bei der ATP World Tour, nimmt seitdem also an Turnieren der weltbesten Tennis-Profis teil. Sponsoren-Gelder) miteinrechnet, liegt Woods mit insgesamt 1,65 Milliarden Dollar (1,4 Mrd. Und mit diesen 191.000 US-Dollar springt er im Preisgeld-Ranking der Spitzensportler auf Platz eins und überholt Tiger Woods.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Führerloses Auto rollt durch Parkhaus und drückt Mann zu Tode
Siemens will fast 7000 Jobs streichen und Werke schließen
Birgit Schrowange hat im Urlaub die Liebe ihres Lebens gefunden
Italien verpasst die WM in Russland
Atommüll auf dem Neckar unterwegs
Flüchtiger Mann in Erfurt von Polizisten angeschossen
Millionen Dollar - Gemälde von da Vinci für Rekordpreis versteigert
Bayern-Sturm: Kommt Wagner als Backup für Lewandowski?
Starke Teams in Topf Zwei: Kracherduelle in WM-Gruppenphase vorprogrammiert
Büro von VW-Betriebsrat durchsucht