• Nachrichten
  • Technik

PlayStation-Chef House verlässt Sony

PlayStation-Chef House verlässt Sony

Sony-Interactive-Entertainment-Chef Andrew House verlässt nach 27 Jahren den Multimediariesen Sony.

Mit neu angekündigten Schulterlautsprechern möchte Sony den Spielspaß offenbar intensivieren.

Das Beste daran: Über playstation.com/pgw, Twitch, YouTube und Facebook könnt ihr den ganzen Spaß bequem von zu Hause, eurem Büro oder ... eurem Büro zu Hause aus verfolgen. House wird den Rest dieses Geschäftsjahres im Unternehmen verweilen, um einen sauberen Übergang zu gewährleisten. 2013 hatte er als Präsident von Sony Network Entertainment die Verantwortung für den PlayStation Store, PlayStation Plus und PlayStation Now. Sony Interactive Entertainment Japan and Asia wurde nach dem Grund gefragt.

USA weisen Mitarbeiter der kubanischen Botschaft aus
Tillerson hatte zunächst sogar mit der Schliessung der diplomatischen Vertretung gedroht, die erst 2015 wiedereröffnet worden war. In der vergangenen Woche hatten die USA eine Reduzierung des Botschaftspersonals in Havanna um mehr als die Hälfte angekündigt.

Agnesviertel Kölner Kirche St. Agnes mit Hakenkreuzen beschmiert
September, an der Außenfassade der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde an der Lichtstraße in Ehrenfeld. Gegen 9 Uhr hatte ein Kölner (50) die Beschädigungen bemerkt und die Polizei gerufen.

Moscheen öffnen ihre Türen für alle am Tag der Deutschen Einheit
Am bundesweiten "Tag der offenen Moschee" öffnen heute auch in Hamburg muslimische Gemeinden ihre Türen für Besucher. Weitere Infos zu Programmen und den teilnehmenden Moscheen finden Sie auf der Homepage zum Tag der offenen Moschee .

Houses Vorgänger und amtierender Sony-Boss Kaz Hirai bedankte sich in einer Aussendung für die langjährige Zusammenarbeit.

Der Abschied von Andrew House kommt überraschend, scheint aber seinerseits von langer Hand geplant zu sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Trainersuche beendet? Hoeneß teilt Geheimnis mit Pep
Schock! Fussballer verliert Hoden beim Spiel
Was über den mutmaßlichen Attentäter bekannt ist
Spaniens König kritisiert Kataloniens Regierung
Post baut neues Werk für Elektro-Transporter in Düren
Amazon-Mitarbeiter streikten an sechs Standorten
Steinmeier nimmt alle Deutschen in die Pflicht
Microsoft: Groove Music Pass Musik-Streaming wird eingestellt
Tote bei Konzert in Vegas
Gravitationswellen: Nobelpreis für Einsteins Erben