• Nachrichten
  • Geschäft

MÄRKTE-Dax hält Kurs auf 13.000 Punkte - Spanien weiter im Fokus

MÄRKTE-Dax hält Kurs auf 13.000 Punkte - Spanien weiter im Fokus

Für den Dax deutet sich zum Wochenauftakt ein weiterer Versuch zur Überwindung der Marke von 13 000 Punkten an. Am Freitag hatte sich der Leitindex Börsenbarometer kaum verändert mit 12.956 Punkten ins Wochenende verabschiedet, nachdem er im Tagesverlauf mit 12.993,53 Zählern ein Rekordhoch erreicht hatte.

Mit sorgenvoller Miene blicken Investoren erneut nach Spanien. Das Regionalparlament der spanischen Provinz kommt am Abend zu einer Sitzung zusammen, auf der es die Unabhängigkeit ausrufen könnte. Damit könnte sich der Konflikt erheblich zuspitzen. Die französische Großbank Credit Agricole (CA) hat Interesse an einem Einstieg bei der Commerzbank avisiert. Am Nachmittag waren allerdings die Kurse wieder abgebröckelt, auch weil der wichtige US-Arbeitsmarktbericht in puncto Beschäftigungsentwicklung enttäuscht hatte und der Rückenwind von den US-Börsen diesmal ausblieb. Der Dow Jones hatte die Handelssitzung bei 22.773 Punkten nahezu unverändert, der marktbreite S&P 500 gab um 0,1 Prozent nach.

Schäuble zum Abschied: Euro stabil gehalten
Frankreichs Finanzminister Le Maire würdigte seinen "persönlichen Freund" Schäuble vor laufenden Kameras auf Deutsch. Schäuble sei "wirklich ein fantastischer Kerl", sagte EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici.

Zehn Tote bei Bränden in Kalifornien
Im Süden Kaliforniens wurden am Montag (Ortszeit) mehr als 5000 Häuser wegen eines schnell wachsenden Brandes evakuiert. In der Gegend um Fountain Grove wurden mehrere hundert Wohnhäuser von Flammen dem Erboden gleichgemacht.

Statt iTunes 12.7: "Business-Version" von iTunes hat den App Store noch
Für diejenigen, die den App Store gerne über iTunes am Computer genutzt haben, gibt es nun eine Lösung. Bei Apple finden sich viele Support-Einträge, die sich mit der iTunes-Mediathek beschäftigen.

Ein Euro kostete 1,1773 US-Dollar (+0,27 Prozent).

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

US-Senator: Trump steuert Amerika in dritten Weltkrieg
Drei Täter überfallen Rentnerehepaar - 78-Jähriger stirbt
Star Wars Battlefront II: Die offene Beta wurde verlängert!
Zahlreiche neue Emoji: Apple bringt zweite Beta von iOS 11.1
Papst zu Steinmeier: Deutschland soll sich bei Migration engagieren
Junta kündigt Parlamentswahlen für November 2018 an
Unerwartet: Amazon schließt seine Diskussionsforen zum 13. Oktober
Hunderttausende demonstrieren gegen Abspaltung Kataloniens
Tiefe Trauer! "Goodbye Deutschland"-Star Sylvia verliert Kampf gegen Krebs"
Der neue "Star Wars"-Trailer ist da und sorgt für Wirbel"