• Nachrichten
  • Technik

Apple iPhone 8: Nutzer klagen über aufgeblähte Akkus

Apple iPhone 8: Nutzer klagen über aufgeblähte Akkus

Nach wenigen Tagen sei das Display dann sogar aus dem Gehäuse geplatzt, berichtet eine Nutzerin aus Taiwan gegenüber Apple Daily. Möglicher Grund für die Schäden könnten Akkuprobleme sein.

Das neueste Modell bleibt von den Negativschlagzeilen ebenfalls nicht verschont: Auch wenn das iPhone 8 bereits im Vorfeld von Kritikern als "enttäuschend" bewertet wurde - jetzt hat es Apple mit den Nutzern zu tun.

Ob es sich bei den Berichten um Einzelfälle handelt, oder ob es sich um ein verbreitetes Problem handelt ist zur Zeit noch nicht absehbar.

Bei so gut wie jedem Smartphone gibt es wohl bei millionenfachen Verkäufen einzelne Geräte mit Problemen, nur sieht man bei den High-End-Produkten von Apple oder Samsung genauer hin. Der Druck im Inneren des Handys war auch hier so groß, dass das Display aus dem Rahmen gesprungen war.

Katalonien-Referendum: Barca-Spiel stand vor Absage
Außerdem bekam Las Palmas von der spanischen Liga die Sondergenehmigung, mit einer spanischen Fahne auf dem Trikot aufzulaufen. Offenbar sah sich der Verein angesichts der angespannten Lage in Barcelona nicht imstande, die Sicherheit zu gewährleisten.

Petry will neue Partei nicht "Die Blauen" nennen
"Sie wird im Laufe des Tages aus der AfD austreten und ihre Parteiämter niederlegen", sagte ein Sprecher am Freitag. Zuvor hatte sie bereits erklärt, nicht der neuen AfD-Bundestagsfraktion angehören zu wollen.

Peter Kraus bricht sich während ARD-Show die Schulter
Dabei ging es offensichtlich etwas zu derb zu: Reif fiel dem am Boden kämpfenden Kraus unabsichtlich auf die Schulter. Nachdem sich Kraus noch eine Weile durch die Show quälte, verließ er jedoch auf ärztlichen Rat die Show.

Ein Käufer aus Japan veröffentlichte auf Twitter ebenfalls Bilder von einem nagelneuen zerstörten iPhone 8 Plus.

Zwischenzeitlich hat Apple gegenüber Macrumors bestätigt sich der Sache anzunehmen. Anscheinend sind einige Exemplare des iPhone 8 Plus aufgeplatzt. Die Akkus scheinen aber anderweitig für Probleme zu sorgen.

In dem neuen Smartphone von Apple ist zumindest teilweise der selbe Akku verbaut worden, der auch schon das Galaxy Note 7 von Samsung serienweise zum Explodieren brachte. Hier können Sie den Newsletter ganz einfach und kostenlos abonnieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Wegen Islam-Äußerung: Altparteien wollen AfD-Politiker als Bundestagsvize verhindern
Schrecklich! Mann entführt und missbraucht Mädchen (11)
Fluent Design: Microsoft zeigt neues Startmenü des nächsten Windows-10-Updates
"Blade Runner" ist zurück
Kim Kardashian: Der Räuber von Paris entschuldigt sich in einem Brief
Erste Paare trauen sich - aber nicht in Sachsen
Supermarkt-Erpresser: Weitere Ermittlungen nach Festnahme
Bei Musikfestival in Las Vegas: Schießerei mit mehreren Verletzten
Washington: Kein Interesse in Nordkorea an Gesprächen mit den USA
Monarch insolvent 110.000 Fluggäste sitzen im Ausland fest