• Nachrichten
  • Unterhaltung

Neues meistgesehenes YouTube-Video löst "Gangnam Style" ab

Neues meistgesehenes YouTube-Video löst

Das Video steht aktuell bei 2.895.794.194 Views und liegt damit gut 1 Million Klicks vor dem legendären Gangnam Style von Psy.

"Gangnam Style" war der erste Musikclip, der im Jahr 2012 die Milliarden-Marke geknackt hatte.

Fünf Jahre lang war "Gangnam Style" des südkoreanischen Rappers Psy das meistgesehene Video auf Youtube. Sein Hit "See You Again" feat.

Neues meistgesehenes YouTube-Video löst

Um das noch mal zu vergegenwärtigen - es handelt sich um knapp 2,9 MILLIARDEN Klicks auf dieses Video, das am 06. April 2015 seine Premiere feierte. Der Song war Teil des Soundtracks zu "Fast & Furios 7". Im Film ist der Song als Tribut für den verstorbenen Schauspieler Paul Walker (†40) zu hören.

Überraschend ist das nicht. Der Song ist mittlerweile das beliebteste Musikstück für Beerdigungen in Großbritannien.

Trotzdem könnte es sein, dass der Titel die Goldmedaille schon bald wieder abgeben muss. Denn "Despacito" von Luis Fonsi hat mit 2,483 Milliarden Views alleine seit Jänner 2017 eine rasante Aufholjagd gestartet.

Windows 10: Linux-Distribution Ubuntu erstmals im Windows Store
Die Linux-Kommandozeilen laufen nicht als virtuelle Maschine und öffnen keinen grafischen Desktop. Derzeit angeboten wird Build 20170619.1 von Ubuntu 16.04 LTS, einer Version mit Langzeit-Support.

Für rund vier Millionen: Zieler im Anflug auf Stuttgart
Ron-Robert Zieler (28) kehrt in die Bundesliga zurück! Zieler absolviert laut " Bild " derzeit den Medizin-Check beim Aufsteiger. Bereits Ende Mai hatte der kicker über ein Interesse des VfB Stuttgart an Zieler berichtet, nun wird der Wechsel konkret.

Beobachtungsstelle meldet Tod von IS-Anführer
Der Anführer der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Baghdadi , ist nach Angaben von Aktivisten tot. Nun hat die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte erklärt, der meistgesuchte Terrorist der Welt sei tot.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

USA und Großbritannien fordern Ende der Katar-Krise
Drei Münchner Straßen unter den meistbesuchten Einkaufsmeile
Auftakt des Gedenkens in der Türkei
ThyssenKrupp streicht 2500 Jobs in Verwaltung
Tatort U-Bahnhof Gesundbrunnen Schläger trat Mann die Rolltreppe runter
Bundesregierung teilt Dobrindts Meinung zu Airport Tegel nicht
Radio-Analyse: Interesse an Radio rückläufig
Kind wird nach Fahrrad-Crash durch die Luft geschleudert und stirbt
Durchschnittlich 629 Tage: Hartz-IV-Empfänger sind immer länger arbeitslos
Service-Offensive mit dem Rad