• Nachrichten
  • Unterhaltung

Janina Uhse kann sich "GZSZ"-Rückkehr vorstellen"

Janina Uhse kann sich

Janina Uhse (27) alias Jasmin Flemming verlässt GZSZ - noch in diesem Sommer wird die letzte Folge mit ihr ausgestrahlt. Ihre letzten Szenen wurden nicht in Babelsberg, sondern in Vedenig gedreht.

Der Grund für ihren Ausstieg: "Ich war nach fast zehn Jahren einfach an einem Punkt angekommen, an dem ich noch mal andere Dinge ausprobieren möchte". Erste Bilder zeigen die 27-Jährige glücklich am GZSZ-Set im Nordosten Italiens. Mit GZSZ-Kollegin Ulrike Frank lässt sie sich über die Kanäle von Venedig kutschieren. Statt Abschiedsschmerz eher Freude pur bei Janina Uhse. Versprochen wird den Zuschauern zudem eine "packende und emotionale Folge" über "wahre Freundschaft". Jetzt gab RTL erste Details bekannt. Wie RTL nun in einer Pressemitteilung verriet, durften auch Ulrike Frank (48) als Janinas Serienmutter Katrin Flemming und Anne Menden (31) als Emily Badak in die Lagunenstadt. Deren Darstellerin Janina Uhse habe sich als Abschiedsdrehort Venedig gewünscht. Janina bleibt genauso bedeckt, aber verriet: "Ich fühle mich total geehrt, dass wir in Venedig drehen konnten und dass ich die Dreharbeiten mit so tollen Kollegen und Freunden erleben durfte", sagte Uhse über die letzten Drehtage.

Nach Absage von Romelu Lukaku: Aubameyang im Chelsea-Visier
Die Option China , wo sich das Transferfenster am Freitag schließt, ist für Aubameyang unwahrscheinlicher geworden. Wenn man den Wechsel von Modeste nach Tianjin beobachtet, dann sollte man sich mit Prognosen zurückhalten".

Aktion zum Prime Day: Amazon-Mitarbeiter streiken wieder
Die Streikenden wollen ihre Forderungen zudem mit einer Demonstration in die Öffentlichkeit tragen. Die Dienstleistungsgewerkschaft bezeichnete Amazon als "Lohndrücker der Branche".

Google erringt Sieg im milliardenschweren Steuerstreit in Frankreich
Auch die Gewinne aus seinem Werbedienst Adwords in Frankreich rechnet Google mit einem fragwürdigen Irland-Konstrukt klein. Im Zuge der Ermittlungen durchsuchten vergangenes Jahr im Mai Dutzende Steuerfahnder die Google-Büros in Paris.

Bei GZSZ müssen die Fans schon bald einen Ausstieg verkraften: Janina Uhse, die in der Serie die Rolle der Jasmin Flemming verkörpert, wird schon bald nicht mehr dort zu sehen sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Falcon erste Schweizer Privatbank mit Blockchain Asset Management
Muguruza ist erste Wimbledon-Finalistin
Xiaomi bringt seine Smartphones nach Europa
Ex-Partner von Boris Becker geht in Berufung
Murray abserviert, Djokovic gab auf, nur Federer ist in Wimbledon ein Ass
William & Kate kommen nach Deutschland: HIER können wir sie treffen!
Pfiffe für Hamilton, Jubel für Vettel in London
Deutschland genehmigt Exporte nach Saudi-Arabien und Ägypten
Trump dankt Merkel für professionelle Gipfel-Ausrichtung
"Grill den Henssler": Abschließende Sommer-Specials im August