• Nachrichten
  • Unterhaltung

Einfach Zucker! Beyoncé zeigt uns ihre Zwillinge

Einfach Zucker! Beyoncé zeigt uns ihre Zwillinge

Auf ihrem Instagram-Profil postete Beyoncé die Aufnahme, die sie in marienbildnisgleicher Pose zeigt.

US-Sängerin Beyoncé (35) hat mit einem Foto erstmals Gerüchte über die Geburt ihrer Zwillinge bestätigt. Die stolze Mutter veröffentlichte auf Instagram ein Foto von sich mit ihren Babys, deren Namen sie nun ebenfalls verriet: "Sir Carter und Rumi, heute einen Monat", hieß es. Auf dem Bild steht Beyoncé vor einer Blumenwand, bekleidet mit türkisem Höschen und Schleier, sowie viel pink-lila Stoff. Die schwarzhaarigen Babys scheinen zu schlafen. Es erinnert an das Foto, das die damals schwangere Sängerin im Februar veröffentlicht hatte, um ihre Schwangerschaft zu verkünden. Innerhalb einer Stunde wurde das Foto fast 1,2 Millionen Mal mit "Gefällt mir" markiert.

In einer Passage eines ihrer Songs ist die Rede von einer "letzten Warnung", dass er "seine Frau verlieren" werde, wenn sich sein Verhalten nicht ändere. Ihre Solokarriere begann vor 15 Jahren während einer Zusammenarbeit mit dem Rapper Jay-Z.

Einjähriges Kind auf Gehweg von Auto erfasst und getötet
Nach Informationen der Online-Zeitung "Der Westen" sollen dutzende Schaulustige die Rettungsarbeiten behindert haben. Dabei erfasste der Wagen einen Kinderwagen, in dem nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei das Mädchen saß.

William & Kate kommen nach Deutschland: HIER können wir sie treffen!
Am Mittwochabend wird in der Residenz des britischen Botschafters in Berlin traditionell der Geburtstag der Queen vom 21. April nachgefeiert - natürlich in der Hoffnung, dass im Juli schöneres Wetter ist.

Trump dankt Merkel für professionelle Gipfel-Ausrichtung
Die EU drohte Trump umgehende Sanktionen an, sollte dieser zulasten europäischer Unternehmen den US-Stahlmarkt abschotten. Zugleich verteidigte Merkel ihre Entscheidung, das Spitzentreffen der großen Wirtschaftsmächte in Hamburg auszurichten.

In seinem jüngsten Album "4:44" von Ende Juni schien sich Jay Z tatsächlich für einen Seitensprung zu entschuldigen.

Mit Jay Z hat Beyoncé bereits eine Tochter, die fünfjährige Blue Ivy. Ihr Gesamtvermögen wird auf eine Milliarde Dollar geschätzt.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

So würde das Google Pixel 2 XL in Blau und Silber aussehen
Giesing: Dreijähriger Bub fällt aus Fenster im sechsten Stock
"Grill den Henssler": Abschließende Sommer-Specials im August
Demokrat beantragt Amtsenthebung von Trump
Janina Uhse kann sich "GZSZ"-Rückkehr vorstellen"
Bundesgerichtshof: Zwangslizenz für HIV-Medikament rechtens
Muguruza ist erste Wimbledon-Finalistin
Deutschland genehmigt Exporte nach Saudi-Arabien und Ägypten
Pietro Lombardi hat wieder "Ja" gesagt
Diese Dinge nimmt Joachim Meisner mit ins Grab