• Nachrichten
  • Sportarten

Amazon bestätigt Audio-Livestreaming der Fußball-Bundesliga

Amazon bestätigt Audio-Livestreaming der Fußball-Bundesliga

Amazon hat von der Deutschen Fußballliga bekanntlich die Audiorechte für die Bundesliga-Berichterstattung erworben.

Während die Bundesliga-Übertragungen für alle Amazon-Prime-Kunden verfügbar sind, benötigt man für die Live-Berichte vom DFB-Pokal ein Abo bei Amazon Music Unlimited.

Bei den Einzelspielen soll die Berichterstattung jeweils 15 Minuten vor Beginn der Partien starten und bis 15 Minuten nach Spielende andauern.

Pietro Lombardi hat wieder "Ja" gesagt
Zum kürzlich aufgetauchten Foto, auf dem Michal und Sarah bei einer Familienfeier gemeinsam zu sehen sind, nahm er auch Stellung. In Sarahs Familie scheint sich Michal T. dagegen mittlerweile so richtig eingelebt zu haben.

Fußballprofi nach Testspiel-Kollaps mit bleibenden Hirnschäden
Minute zusammen, nun ist klar: Er hat schwere Hirnschäden erlitten, es besteht kaum Hoffnung auf Besserung. "Das ist schrecklich. In einer Mitteilung hieß es: "Bei dem Hirnscan und anderen neurologischen Tests wurden keine Anomalien festgestellt".

US-Präsident Trump zu Besuch in Paris eingetroffen
Und nach dem Rückzug der USA aus dem Klimaabkommen beschrieb er sich mokant als Vertreter von "Pittsburgh, nicht Paris ". Allein für die Absicherung der Militärparade werden angesichts der Anschlagsgefahr 3.500 Polizisten im Einsatz sein.

Der Vertrag mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) gilt dagegen für die kommenden vier Spielzeiten und ist auch den Kunden von Amazon Prime zugänglich. Für Mitglieder von Prime und Amazon Music Unlimited ist die Bundesliga dann ohne zusätzliche Kosten verfügbar. Das Angebot steht exklusiv Mitgliedern von Amazon Music Unlimited zur Verfügung. Nun hat Amazon bekanntgegeben, in welchem Umfang der Spitzen-Fußball übertragen wird. Wer lieber etwas von den Spielen sehen möchte, erfährt in einer gesonderten Übersicht alles Wissenswerte rund im Fußball-Streams inklusive Live-Bild via Internet.

Der "Bolzplatz" kommt zurück Amazon wird mit dem Start der Bundesliga-Saison zudem ein früheres Kult-Format von 90elf zurückbringen, den "Bolzplatz". Viele Mitglieder der Amazon-Bundesliga-Redaktion dürften Fußballfans bekannt sein: Marco Röhling ist Chef-Kommentator, Moderatoren werden Oliver Faßnacht und Konni Winkler sein. So werden Ex-Nationalspieler wie Timo Hildebrand, Ulf Kirsten oder Jens Nowotny mit Expertenmeinungen in den Vor- und Nachberichten bereitstehen. Harald Strutz, langjähriger Vizepräsident der DFL und des DFB-Präsidiums sowie ehemaliger Präsident von Mainz 05, ist der Experte für alle Management- und Vereinsfragen. Weitere Namen will Amazon in den kommenden Wochen noch nennen. Zudem wird es die "Zweierkette" geben – mit Alex Schlüter und Benni Zander. Der "Toooor"-Schrei in der Konferenz ist ein wesentlicher Bestandteil eines Fußballwochenendes". "Wir freuen uns, Fußballfans ein so umfangreiches Live-Sportprogramm anbieten zu können", sagt Steve Boom, VP Amazon Music. Wir freuen uns, in Amazon einen großartigen Partner gefunden zu haben, der Audio-Streaming auf ein neues Level bringt. Für das Angebote wurde außerdem Alexa um neue Skills erweitert, so versteht der Assistent jetzt sofort Befehle wie "Alexa, spiel die Bundesliga". Fans können das Spiel ihrer Lieblingsmannschaft oder die Amazon Konferenz ganz einfach aufrufen, indem sie Alexa bitten, den Live-Stream zu starten.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Zeitpunkt steht fest: VW löst Mercedes als Hauptsponsor beim DFB ab
Einfach Zucker! Beyoncé zeigt uns ihre Zwillinge
William & Kate kommen nach Deutschland: HIER können wir sie treffen!
Aktion zum Prime Day: Amazon-Mitarbeiter streiken wieder
Suttner will in Brighton "Leader" sein
Ex-Partner von Boris Becker geht in Berufung
Einjähriges Kind auf Gehweg von Auto erfasst und getötet
Janina Uhse kann sich "GZSZ"-Rückkehr vorstellen"
Giesing: Dreijähriger Bub fällt aus Fenster im sechsten Stock
Trump dankt Merkel für professionelle Gipfel-Ausrichtung