• Nachrichten
  • Unterhaltung

"Aladdin" wird neu verfilmt

Während Will Smith der grosse Name im Cast ist, hat sich Disney für die Besetzung der Rollen von Aladdin und Jasmine für etwas unbekanntere Namen entschieden - wohl auch im Wissen, dass bei Verpflichtung von bekannten weissen Schauspielern ein Shitstorm die Folge gewesen wäre. Der gebürtige Ägypter Mena Massoud übernimmt die Aladdin-Rolle. Wie bereits spekuliert, wird Will Smith in die Fußstapfen von Robin Williams treten und den Dschinni sprechen. Nachdem nun aber endlich feststeht, wer die Titelrolle spielt, kann es hoffentlich tatsächlich bald losgehen. Jasmin wird Naomi Scott verkörpern, die dieses Jahr als Kimberly beziehungsweise als Pink Ranger in der Neuauflage von Power Rangers auf sich Aufmerksam machte. Wer den Bösewicht Jafar spielen wird, ist indessen noch nicht bekannt.

Alle Disney-Fans dürfen jetzt ausrasten: Denn der Disney-Film "Aladdin" wird jetzt neu verfilmt - und zwar mit echten Mega-Stars.

Froome récupère son maillot jaune
Cette 14e étape du Tour de France entre Blagnac et Rodez qui semblait destinée aux puncheurs a commencé sur les chapeaux de roue. Les Thomas (Voeckler et De Gendt) se sont retrouvés à deux pour quelques kilomètres avant que le Belge n'ait raison du Français.

Über sieben Millionen gegen Maduros Reform
Sie macht Maduro für die schwere Wirtschaftskrise und die dramatischen Versorgungsengpässe im Land verantwortlich. Als Mobilisierungserfolg galt die Marke von acht Millionen der rund 19 Millionen wahlberechtigten Venezolaner.

Dakar: Tote durch Panik bei Fußballspiel in Senegal
Mehrere Fans wurden in dem vollbesetzten Stadion niedergetrampelt, wodurch sich das Chaos noch verschärfte. Viele Fans versuchten zu fliehen, die Polizei ging mit Tränengas gegen die Unruhestifter vor.

Der britische Regisseur Guy Ritchie arbeitet schon seit geraumer Zeit daran, den beliebten Disney-Klassiker, der 1992 als Zeichentrick erschien, wieder auf die große Leinwand zu bringen.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Hurghada: Zwei deutsche Touristinnen am Strand erstochen
4:1 beim FC Memmingen | LÖWEN legen TRAUMSTART hin!
ADAC warnt vor zwei Kindersitzen - Halterungen versagen beim Crash
Fußball: Mourinho schloss Ronaldo-Rückkehr zu Manchester United aus
Hamilton knapp vor Vettel
"Promi Big Brother": Ist Sarah Kern die erste Kandidatin?
Sechs Verletzte bei Messerangriff auf Touristen in Ägypten
Ed Sheeran: Zu Gast in der Staffelpremiere von 'Game of Thrones'
Kingdom Hearts 3 könnte auch für Nintendo Switch erscheinen
Klinikbrand in Fitzlar: 133 Patienten evakuiert