• Nachrichten
  • Technik

18:9-Smartphone LG Q6 erscheint um 349 Euro

18:9-Smartphone LG Q6 erscheint um 349 Euro

Bis es soweit ist, kann es aber noch eine Weile dauern, denn das LG Q6 soll ab August zunächst in Asien erhältlich sein, ein Deutschland-Release folgt erst später.

Wie angekündigt, hat LG kürzlich ein "LG Mini", das LG Q6 als kleinere Variante des LG G6 vorgestellt.

18:9-Smartphone LG Q6 erscheint um 349 Euro

Weiterhin soll ein Snapdragon der 4er oder 6er Serie und 3 GB RAM vorhanden sein. Der Akku leistet 3.000mAh, etwas weniger als das LG G6.

In einer Zeit, in der minimierte Display-Einfassungen bei Premium-Smartphones zunehmend im Trend liegen, ist das Q6 das erste Smartphone in der Mittelklasse-Kategorie, welches dieses Feature einer breiten Zielgruppe anbietet. Das Gerät bringt als besonderes Feature ein Display mit dem FullVision-Modus im 18:9-Format mit. In einem stilvollen Metallrahmen verpackt, ist das Q6 sowohl leicht als auch robust und sorgt so für Langlebigkeit. Entsperrt wird das Android-Smartphone per Gesichtserkennung. Auf der Frontseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera mit einem 100-Grad-Weitwinkel. Die verbesserte LG UX 6.0 der Kamera nutzt das 18:9- Seitenverhältnis des FullVision Displays.

Murray abserviert, Djokovic gab auf, nur Federer ist in Wimbledon ein Ass
Der Brite Andy Murray verlor in Wimbledon im Viertelfinale gegen Sam Querrey in fünf Sätzen mit 6:3, 4:6, 7:6, 1:6 und 1:6. Der Aufschlag-Riese ist der erste US-Amerikaner in einem Major-Halbfinale seit Andy Roddick 2009, ebenfalls in Wimbledon .

US-Präsident Trump zu Besuch in Paris eingetroffen
Und nach dem Rückzug der USA aus dem Klimaabkommen beschrieb er sich mokant als Vertreter von "Pittsburgh, nicht Paris ". Allein für die Absicherung der Militärparade werden angesichts der Anschlagsgefahr 3.500 Polizisten im Einsatz sein.

Suttner will in Brighton "Leader" sein
Brighton & Hove Albion ist im Mai einen Spieltag vor Schluss der Championship direkt in die Premier League aufgestiegen. Daher sind wir zu keinem Zeitpunkt von unseren aufgestellten Rahmenbedingungen für diesen Transfer abgewichen.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Macron führt Trump durch Paris
Amnestie bei unerlaubtem Waffenbesitz gilt ein Jahr
"Grill den Henssler": Abschließende Sommer-Specials im August
Ex-Partner von Boris Becker geht in Berufung
So würde das Google Pixel 2 XL in Blau und Silber aussehen
Zeitpunkt steht fest: VW löst Mercedes als Hauptsponsor beim DFB ab
"Süddeutsche Zeitung": BKA überwacht offenbar seit Jahren Journalisten bei Gipfeltreffen
Einfach Zucker! Beyoncé zeigt uns ihre Zwillinge
Giesing: Dreijähriger Bub fällt aus Fenster im sechsten Stock
Bundesgerichtshof: Zwangslizenz für HIV-Medikament rechtens