• Nachrichten
  • Nationale

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Groß-Gerau

In Groß-Gerau sind Anwohner in der Frankfurter Straße durch einen Knall unsanft aus dem Schlaf gerissen worden. Gegen 02.25 Uhr sprengten Unbekannte den Geldautomaten eines Geldinstituts. Die Explosion war so gewaltig, dass der Vorraum der Sparda-Filiale und ein vor der Tür parkendes Auto schwer beschädigt wurden.

Zeugen beobachteten, wie drei dunkel gekleidete und maskierte Personen aus der Bank kamen und mit einem dunklen Fahrzeug in Richtung A67 flüchteten.

Russische Hacker sollen hinter Krise mit Katar stecken
Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Reinhard Grindel, schloss einen Boykott des Turniers nicht grundsätzlich aus. Die Krise um Katar könnte weitreichende Folgen im gesamten Nahen Osten haben und sich auch auf westliche Interessen auswirken.

Donald Trump bezeichnet Vorwurf der Justizbehinderung als "verlogen"
US-Sonderermittler Robert Mueller ermittelt in der Russland-Affäre nun auch offenbar gegen US-Präsident Donald Trump persönlich. Nun könnte der Hauptfokus auf den Verdacht rücken, Trump habe diese Ermittlungen zu verhindern versucht.

Neue Dimension der Ermittlungen - Wächst Gefahr für Trump?
Comey fühlte sich vom Präsidenten bedrängt, die Ermittlungen gegen dessen einstigen Sicherheitsberater Michael Flynn einzustellen. Von Beginn an hatte Trump nämlich Wert darauf gelegt, dass in der Russland-Affäre nicht gegen ihn persönlich ermittelt wird.

Eine sofort eingeleitete Großfahndung der Polizei verlief bislang ohne Erfolg. Wie genau die Täter den Automat gesprengt haben und wie hoch die Beute ist, war zunächst unklar. Auch zur Höhe des entstandenen Schadens ist laut Polizei noch nichts bekannt.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

Hilfe für Athen: Dijsselbloem erwartet "positiven Schritt"
DFB-Elf reist zum Confed Cup nach Russland
Everton holt Klaassen und Pickford
Bob Dylan steht unter Plagiatsverdacht
US Open: Golfprofi Kaymer spielt Par-Runde zum Auftakt
Bayern holt "Wunschspieler" Tolisso aus Lyon
Mueller ermittelt gegen Trump
Protestmarsch gegen Verurteilung von türkischem Abgeordneten
US Open: Jäger bester Deutscher, Fowler in Führung
Großbritannien: Terror von London: Zahl der Todesopfer auf sieben gestiegen