• Nachrichten
  • Unterhaltung

Motsi Mabuse: Sie hat ihren Verlobten Evgenij Voznyuk geheiratet

Motsi Mabuse: Sie hat ihren Verlobten Evgenij Voznyuk geheiratet

Motsi Mabuse hat ihren Verlobten Evgenij Voznyuk geheiratet.

Nach Informationen der Zeitschrift "Gala" erfolgte die standesamtliche Trauung von Mabuse und Voznyuk still und heimlich bereits am vergangenen Mittwoch in Frankfurt am Main. 2014 haben sie sich getrennt und im Jahr darauf kam Motsi mit ihrem heutigen Ehemann zusammen.

Kennengelernt hatten sich Mabuse und Voznyuk schon vor gut zehn Jahren. Dort seien nur die Familien der beiden - seine aus der Ukraine, ihre aus Südafrika - zugegen gewesen. Auch viele Kollegen von Let's Dance waren zu dem Fest eingeladen, unter ihnen auch Show-Urgestein Christian Polanc (39). Aber in der Öffentlichkeit werde ich weiterhin nur Mabuse heißen. Ich wollte Evgenji zeigen, dass ich ganz und gar zu ihm stehe.

Hamilton gegen Vettel - in Baku erfährt das Duell den vorläufigen Höhepunkt
Ich hätte trotzdem nie gedacht, dass sowas wie heute passiert", sagte Hamilton . "So sollte sich kein Fahrer verhalten". Der in der WM führende Ferrari-Star Vettel baute seinen Vorsprung auf den Mercedes-Verfolger indes auf 14 Punkte aus.

Nach Attacke gegen Frau auf U-Bahn-Treppe: Prozess beginnt neu
Dem Mann aus Bulgarien werden zudem exhibitionistische Handlungen zwei Wochen vor der Attacke im U-Bahnhof zur Last gelegt. Bei einer Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung droht eine Haftstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.

Boot mit 150 Touristen an Bord in Kolumbien gesunken
Medellíns Bürgermeister sagte, Feuerwehr und Taucher seien vor Ort um zu helfen. Bei einem Schiffbruch in Kolumbien sind mehrere Menschen ums Leben gekommen.

Ab sofort heißt sie auch anders: "Ich trage einen Doppelnamen: Mabuse-Voznyuk". Der "Gala" verrät Motsi: "Es war sehr emotional".

Mabuse selbst war vor der Hochzeit mit dem Ukrainer bereits einmal verheiratet. Ihr erste Ehe mit Tänzer Timo Kulzcak hielt zudem stolze elf Jahre. Ihn lernte sie auf dem Tanzparkett kennen, gemeinsam wurden sie 2013 deutscher Meister im Lateintanz.

Lassen Sie Ihren Kommentar




Aktuelle Nachrichten



Empfohlen

"Anschlag auf Demokratie": Union weist Schulz-Kritik zurück
Löw kann mit allen Spielern für Kamerun planen
Fünf Antworten zum Confed Cup
Dreisatzsieg über Gasquet | Zverev macht Traumfinale gegen Federer perfekt
Schulz wirft Merkel Anschlag auf Demokratie vor
Slowakei-Trainer Hapal schimpft über deutsche U21: "Eine Schande"
Trump bricht mit Tradition: Kein Dinner zum Fastenbrechen
Walter Kohl spricht von "pietätlosem Verhalten"
Nach Nordkorea-Knast: US-Student Otto Warmbier (†22) ist tot
Mehr als 100 Tote bei Explosion eines Tanklasters