• Nachrichten
  • Nationale

Mit 1,9 Promille am Steuer | Betrunkener Autofahrer fährt Radler tot

Mit 1,9 Promille am Steuer | Betrunkener Autofahrer fährt Radler tot

Nürnberg. Ein betrunkener Autofahrer hat in Mittelfranken mit einem vermutlich gestohlenen Wagen zwei Radfahrer überrollt und einen von ihnen getötet. Gegen den Mann erließ ein Ermittlungsrichter am Freitag einen Haftbefehl, der unter Auflagen ausgesetzt wurde.

Der 28-Jährigen erfasste mit seinem Mercedes die beiden Radler in Möhrendorf.

Der 28 Jahre alte Unfallverursacher war gegen 19.00 Uhr in Richtung Dechsendorf unterwegs, teilte die Polizei mit.

Читайте также: Real feiert nach 4:1 König Ronaldo - Kroos: "Wahnsinn"

Der zweite Radfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von zirka 1,9 Promille. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Diebstahls eines Autos ermittelt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die alarmierte Polizeistreife führte bei dem Autofahrer einen Alkoholtest durch.

При любом использовании материалов сайта и дочерних проектов, гиперссылка на обязательна.
«» 2007 - 2018 Copyright.
Автоматизированное извлечение информации сайта запрещено.

Код для вставки в блог

Lassen Sie Ihren Kommentar